.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Music on hold wird ohne Grund aktiviert nach Dial Kommando

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von jcaron, 17 März 2005.

  1. jcaron

    jcaron Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe das Problem, dass wenn eine Verbindung von außen zustande kommt, der Anrufer automatisch auf Music on hold gesetzt wird. Keine Ahnung warum. Wer kann helfen:

    extension.conf:

    exten => 12345, 1, Dial(SIP/42,30,tr)
    exten => 12345, 2, Voicemail2(u12345)
    exten => 12345, 3, Hangup

    im Log steht:

    -- Executing Dial("SIP/12345-3dcc", "SIP/42|30|tr") in new stack
    -- Called 42
    -- SIP/42-e8b7 is ringing
    -- SIP/42-e8b7 answered SIP/12345-3dcc
    -- Attempting native bridge of SIP/12345-3dcc and SIP/42-e8b7
    -- Started music on hold, class 'default', on SIP/4314925-3dcc

    Wie kommt Asterisk auf die Idee Music on Hold abzuspielen?!

    Zur Info: Benutze bristuff-0.2.0-RC7k mit Asterisk 1.0.6

    Danke und Gruß, Joachim

    PS: Das Gleiche übrigens auch bei Dial(ZAP...)