.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

nach Schlund-Systemänderung VoIP-Nr.n nicht mehr registriert

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von Mustermann, 5 Mai 2005.

  1. Mustermann

    Mustermann Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vorgestern wurde ich von Schlund angerufen: sie hätten eine neue Software bekommen, und meine VoIP-Nummern würden in Ihrem System nicht auftauchen. Sie würden die Nummern gerne gegen 15 h löschen - ich könne sie ab 16 h wieder neu anmelden. Es gebe keine Sperre o.ä.

    Ich war natürlich einverstanden und hab` meine beiden Nummern im Schlund-Menü also gegen 16.15 h wieder neu eingerichtet - und nach ein paar Minuten war der Status auch wieder bei „fertig eingerichtet“.

    Aber: Im Fritz!Box-Menü werden die Nummern seither als „nicht registriert“ erfasst. Auch ein Box-Neustart änderte daran nichts. Und ich kann nicht mehr über VoIP telefonieren.
    Im Fritz!Box-Menü steht unter System - Ereignisse ständig: „Anmeldung der Internetrufnummer xxxx ist gescheitert. Gegenstelle meldet Fehlergrund 401“.

    Ich hab` natürlich bei Schlund angerufen - und die sind „dran“: zuständig sei jetzt der 3rd Level bzw. die Admins.

    Hat jemand anderes auch solche Probleme?

    Danke und Gruss
    Jürgen

    edit: gehört wohl eher ins VoIP-Anbieter-Forum - dann bitte verschieben.
     
  2. SaschaN

    SaschaN Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Hessen
    Passwort ist richtig eingegeben??
     
  3. Mustermann

    Mustermann Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :oops: Das war `s wohl - daran hatte ich nicht gedacht (war ja schon `mal eingegeben ...)

    Danke!
     
  4. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn

    Hallo Mustermann,

    bist Du bei Schlund noch aktiv, telefonieren ?
    Die Bestandkunden haben ja für das gleiche Geld seit Herbst 2005 nachfolgende VoIP Freiminuten ins Deutsche Festnetz:

    DSL-Flat 1.000 = 3.000 Minuten
    DSL-Flat 2.000 = 4.000 Minuten
    DSL-Flat 6.000 = 5.000 Minuten

    die sollten doch "verbraten" werden oder !