[Frage] "Nachwahl" einer Nebenstelle?

blafasel96

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich habe mir ein T58 für mein Homeoffice gegönnt. Läuft auch soweit!
Jetzt habe ich aber mal eine grundsätzliche Frage ...
Vom Homeoffice aus muss ich öfters in die Firma hineintelefonieren, dazu muss ich jedes mal die vollständige Firmennummer und dann die Nebenstelle wählen.
Da gibt es doch bestimmt einen Trick, mit dem ich die Firmennummer auf eine Funktionstaste legen kann und dann nur noch die dreistellige Nebenstelle wählen muss ...
Vielleicht fehlt mir einfach auch nur der richtige Suchbegriff, "Nachwahl" stimmt ja wohl nicht so ganz ... ;)
 

jodost

Mitglied
Mitglied seit
29 Apr 2004
Beiträge
472
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Du darfst die Taste nicht als "SpeedDial", sondern als "Prefix" konfigurieren, und da dann die Stammnummer (ohne Durchwahl) deiner Firma eintragen.
 

blafasel96

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Aaaaah! Jetzt ja!
Vielen Dank!
Dein Eintrag hatte ich zwar schon gesehen, aber die Leitung lässt sich nicht vordefinieren - das hatte mich irritiert.
Es wird jetzt die "richtige Leitung" benutzt, aber warum?

Naja, is auch egal, jetzt geht's ja! ;) :cool:
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,687
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Habe diesen Thread gerade über die Suchfunktion gefunden.

Ich habe ein ähnliches Problem:

Zur Teilnahme an Telefonkonferenzen aus dem Homeoffice muss ich zuerst die Konfedrenz-ID: 0123456743 wählen und dann
nach 2-3 Sekunden den Konferenz-PIN: 463923# nachwählen.

Leider habe ich das bisher nicht hinbekommen.
Hat hierzu evtl. jemand einen Tipp/Trick?

Harry
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,271
Punkte für Reaktionen
173
Punkte
63
Yealink bietet dafür Makros an: 0123456743$Cwc$$Cp3$463923#$Tdtmf$

Wähle 0123456743
Warte bis die Verbindung steht
Warte 3 sekunden
Wähle 463923# als dtmf
 
  • Like
Reaktionen: Werner_1959

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,687
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Danke, das hatte ich auch schon mal gelesen.
Dafür ist aber angeblich eine Provisioning für das entsprechende Update der Telefon-FW nötig, oder?

EDIT:
Bei Tastenart "DTMF" kommt "ungültiges Zeichen" und bei "Zielwahl" oder "Präfix" sendet das Telefon wohl das "#" nicht!

Harry
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,506
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.