Netgear WGR614v4

neo_napalm

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Gerät ist eigentlich recht unproblematisch handzuhaben, zumal es für absolute Laien 1) eine deutsche Firmware gibt und b) in dem HTML-Konfigurationsmenü an der rechten Seite zu jedem Punkt gute Erläuterungen stehen.

Einige Punkte sind etwas unglücklich gelöst, so z.B. die Portweiterschaltung, in welcher TCP und UDP nicht getrennt geöffnet werden können, sondern nur gemeinsam, d.h. gibt man einen Port frei, ist automatisch TCP+UDP geöffnet.

Nichtsdestotrotz scheint es in gewissen Konfigurationen zu Problemen zu kommen (so meine eigene :( ). Bei mir gibt es z.B. zusammen mit dem Grandstream BT-101 und Freenet iPhone den Fehler, das das angerufene Telefon läutet (getestet mit meinem Handy), sobald jemand dran geht aber ein Besetztzeichen kommt, der Angerufene hört einfach gar nix.
An den Ports liegt es nicht, ist alles sauber freigeschaltet, mit DMZ on/off ist es auch getestet. Es läuft wunderbar mit X-Lite.

Mit Sipgate dagegen gibt es gar kein Problem; einfach die Einstellungen übernehmen und es läuft.

Falls ihr noch Ideen habt, bitte postet hier, sonst werd ich Freenet wohl kündigen.

Sonstige Infos: ISH Internetzugang 2048/512, das BT-101 hat die 5.11 Fimware drauf.

So, bis denne
[glow=red:26c6d7574d]
Neo_Napalm[/glow:26c6d7574d]
 

TOM

Mitglied
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
welche ports hast du freigeschaltet?
kannst du die konfiguration des bt101 hier posten. (screenshot)
schön wäre noch wenn du dir eine signatur zulegen könntest (s. profil)
ansonsten erstmal willkommen im forum :)
 

neo_napalm

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Servus TOM,

bin gerade @work, die Config kommt heut Abend, ebenso Signatur, da war noch keine Zeit für da :)

bb
Neo_Napalm
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi neo_napalm, nehme mal alle weiterleitungen raus, auf grundeinstellung zurücksetzen, dann sollte es gehen.



kudde
 

neo_napalm

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also, weiss der Teufel warum es jetzt geht, lol.

Habe am Router nix geändert, war sowieso nur DMZ on, und habe die Reihenfolge der Codecs geändert. Lustigerweise funktionierte dann Sipgate nicht mehr. Es war nur noch möglich, die 10000 + 50000 anzurufen, aber anrufen konnte man mich nicht mehr (klingelte, aber dann keiner dran).

Hab dann just for fun die Freenet Daten ins BT-101 eingetragen und Voilá - es geht.

Fragt nicht warum, hab´s vorher Tagelang probiert ohne Erfolg *seufz*

Naja, never touch a running system, also bleibt´s erstmal so.

Thanks to all

Neo_Napalm
 

apizzi

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
neo_napalm schrieb:
Das Gerät ist eigentlich recht unproblematisch handzuhaben, zumal es für absolute Laien 1) eine deutsche Firmware gibt und b) in dem HTML-Konfigurationsmenü an der rechten Seite zu jedem Punkt gute Erläuterungen stehen.

Einige Punkte sind etwas unglücklich gelöst, so z.B. die Portweiterschaltung, in welcher TCP und UDP nicht getrennt geöffnet werden können, sondern nur gemeinsam, d.h. gibt man einen Port frei, ist automatisch TCP+UDP geöffnet.

Nichtsdestotrotz scheint es in gewissen Konfigurationen zu Problemen zu kommen (so meine eigene :( ). Bei mir gibt es z.B. zusammen mit dem Grandstream BT-101 und Freenet iPhone den Fehler, das das angerufene Telefon läutet (getestet mit meinem Handy), sobald jemand dran geht aber ein Besetztzeichen kommt, der Angerufene hört einfach gar nix.
An den Ports liegt es nicht, ist alles sauber freigeschaltet, mit DMZ on/off ist es auch getestet. Es läuft wunderbar mit X-Lite.

Mit Sipgate dagegen gibt es gar kein Problem; einfach die Einstellungen übernehmen und es läuft.

Falls ihr noch Ideen habt, bitte postet hier, sonst werd ich Freenet wohl kündigen.

Sonstige Infos: ISH Internetzugang 2048/512, das BT-101 hat die 5.11 Fimware drauf.

So, bis denne
[glow=red:84e0bbd0bb]
Neo_Napalm[/glow:84e0bbd0bb]
Hallo
Habe das gleiche gerät wie du im einsatz gehabt und nach neuer Firmaware war alles wieder im Lod
Lade dir doch mal von der Amerikanische seite die Firmaware runter und Probiere es.
http://kbserver.netgear.com/products_automatic/wgr614v4.asp
Ansonsten bei der Hotline anrufen 0800 34 34 234 und so lange Nerven bis die eine Lösung haben.
gruß Pizzi
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,299
Beiträge
2,032,527
Mitglieder
351,841
Neuestes Mitglied
henkno