.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Netzteil opencom 105

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von Allegro81541, 26 Sep. 2011.

  1. Allegro81541

    Allegro81541 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Liebe Forumsteilnehmer,
    das Netzteil einer opencom 105 muss ersetzt werden; ich habe hier ein äußerlich identisches Netzteil einer opencom 130, kann ich das in einer opencom 105 verwenden?
    Danke für eure Hilfe!

    M. Durner
     
  2. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein das ist nicht das selbe Netzteil.

    Rufe die Hotline an, die können dir sagen wie es mit dem Rep.-Austausch läuft. Das ist wohl die schnellste Möglichkeit wieder an ein Netzteil zu kommen. Die Rufnummer ist 01803 89 62 82 für 0,08 Euro die Min.

    Franz
     
  3. scolopender

    scolopender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2008
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn auch die inneren Werte übereinstimmen (Angaben auf den jeweiligen Typ-Schildern zu Ausgangsspannung und Leistung), sind die Netzteile austauschbar.

    G.,-#####o:
     
  4. Allegro81541

    Allegro81541 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Forum,

    ich habe das Netzteil selbst austauschen können, vielen Dank!

    Allegro