.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Netzwerkgeschwindigkeit der Box???

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von andre31, 14 Dez. 2006.

  1. andre31

    andre31 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich bin eigentlich nur stiller Leser hier, sage aber erstmal allen Hallo an alle hier und großes Lob an dieses Forum.

    Zu meiner Frage

    Ich habe es entlich geschaft meine 120GB Festplatte in die Box zu inplantieren.(Meine Idee ist die Box als Datenserver zu nutzen.)
    Hab versucht einen Film draufzuschieben,was sehr lange dauerte.(1-2 Mbit)upload
    Weiß einer wie schnell das Interface überhaupt ist?? Oder liegt das an meinen Einstellungen (ftp) oder so???

    mfg
    andre31
     
  2. vdw

    vdw Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich hab bis jetzt nicht versucht große datenzu übertragen... aber beim versuch die box zu pingen hatte ich auch extrem schlechte ergebnisse... kann also gut sein das die geschwindigkeit nicht besonders hoch ist. wobei eigentlich ein 10/100 mbit adapter versprochen wird...
     
  3. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich habe so pings von 4ms... hier en quote aus der shell:
    geht aber auch über ne wlan-bridge.

    große datenmengen habe ich auchnochnicht transferiert.
     
  4. panic2k5

    panic2k5 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Liegt bestimmt an der Bridge, bei WLAN hat man sowieso ganz andere Laufzeiten... Via LAN im selben Segment schauts so aus, wenns Netzwerk nich zu sehr ausgelastet ist:

    Ping-Statistik für 192.168.1.10:
    Antwort von 192.168.1.10: Bytes=1472 Zeit<1ms TTL=128
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 1, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

    @andre31
    Hast du schon einmal probiert eine etwas größere Datei über SMB von einem Dateiserver auf die HD zu ziehen? Ich vermute das in dem Ftp-Server ein geschwindigkeitslimit festgelegt ist. Ich wollte ma ne modifizierte nk.bin mit FTP hochladen - war wahnsinnig langsam...
     
  5. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe es jetzt eben mal getestet und die nk.bin per FTP von der BOX geholt und kam auf 600 Kbyte/s, ich habe die BOX am LAN hängen

    der ping liegt bei 0.1 ich denke mal das es einen großen Unterschied macht ob die BOX am LAN oder WLAN hängt
     
  6. panic2k5

    panic2k5 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 panic2k5, 16 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2006
    kannste mir glauben, hab zwangsläufig schon mehrfach den ping über lan/wlan laufen lassen. wenn hindernisse dazwischen sind oder wds verwendet wird siehts schnell ma so aus :)

    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1 mit 32 Bytes Daten:

    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=2ms TTL=255
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=2ms TTL=255
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=255
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=3ms TTL=255

    Ping-Statistik für 192.168.1.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 1ms, Maximum = 3ms, Mittelwert = 2ms

    ftp> bin
    200 Type set to I
    ftp> hash
    Hashmarkierungsdruck EIN FTP: (2048 Bytes/Hash).
    ftp> cd "hard disk"\filesystem\windows
    250 CWD command successful.
    ftp> put winvnc.exe
    200 PORT command successful.
    150 Opening BINARY mode data connection for \hard disk\filesystem\windows\winvnc
    .exe.
    ################################################################################
    ################################################################################
    #########
    226 Transfer complete.
    FTP: 64d Bytes gesendet in 19,92Sekunden 17,42KB/s