.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neu FW 14.03.68: Bug oder Feature?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von RudatNet, 30 Juni 2005.

  1. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Bei der neuen Firmware 14.03.68 wird bei Aktivierung bzw. Deaktivierung von VoIP-Accounts jedesmal die Internet-Verbindung getrennt!

    Ist das ein Bug, oder ein Feature?

    Für so sinnvoll halte ich das nicht unbedingt!
    ... weil ich jedesmal eine neue IP erhalte! :(

    Hier im Board bedeutet das bei mir z.B. jedesmal: Neue Beiträge = 0 :evil:
     
  2. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Könnte das die "Rettungsanker-Lösung" wegen der nicht registrierten Nummern sein?
     
  3. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    nein das tut bei mir seit der .66 einwandfrei

    wäre noch zu klören ob die Box das auch macht wenn vom Provider her die Accounts auf "nicht registriert" gehen.

    bei mir waren kurz mal alle 1&1 Accounts weg und ich bin dann aus dem ICQ rausgeflogen.

    dann habe ich auch über die haken versucht dass wieder in Gang zu bekommen und bemerkte dass die DSL Lampe ausgeht....

    Ich stelle mir vor über Sipgate zu telefonieren und die 1&1 Accounts gehen wegen Serverprobleme bei 1&1 offline.

    Was passiert dann ?
     
  4. tjobbe

    tjobbe Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT Consultant (B2B)
    ach du schande...dann könnte das ja lustig werden bei den auf ATA geänderten oder meiner .EXT Box. Und auch witzig: mein VPN registriert natürlich sofort wenn ihm einer die Leitung ändert und baut den VPN Tunnel ab, arghhhh

    ich werd bis auf weiteres erstmal auf der .66 trotz allem brassel bleiben.

    Cheers, Tjobbe
     
  5. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte bei '66 ein einziges mal eine unregistrierte Nummer - war also nicht ganz ok.
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Och bitte: Nicht hier! Dafür gibt es einen anderen Beitrag! :evil:
     
  7. mastertester

    mastertester Mitglied

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gestern mit AVM telefoniert, und das soll so natürlich nicht sein....

    Also können wir uns kurzfristig auf eine neue Firmware "freuen"......


    Also ich werde aus AVM nicht mehr schlau.... Die bekommen es einfach nicht auf die Reihe......

    Es ist schon schade zu sehen, wie falsche Firmenpolitik ein gutes Produkt ruinieren kann….

    Nach Portranges usw. wagt man ja nicht mehr zu fragen…..
     
  8. Konni_

    Konni_ Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Inzw. hab ich wirklich das Gefühl, dass AVM bei ihren ISDN Karten hätten bleiben sollen, da haben sie wirklich durchwegs gute Produkte.

    Wenn die Austauschbox von AVM bei mir wiederkommt, wird die jedenfalls zur ATA gemoddet, und das DSL Modem lahmgelegt, mit meinem "alten" Lancom ADSL 821 hatte ich nie irgendwelche Probleme, und mit der AVM hat man die fast nur.


    Die Hotline von AVM ist leider auch ein schlechter Scherz, wenn man mal durchkommt, ist eine der ersten Frage "Welches Betriebsystem", was hat das damit zu tun wenn die Box net synct ?


    Naja ich warte noch ne zeitlang ab, evtl. bekommt AVM es ja doch noch hin, eine zuverlässige Firmware zu produzieren (wobei ich dabei irgendwie zweifel habe ?).
     
  9. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    wenn es die typen an der support email hotline schon nicht blicken , wie soll das richtige zu den Entwicklern durchdringen ?

    das fängt schon mit den Antworten an......
    und hört bei dem Feature auf, dass man nicht so ohne weiteres auf eine ältere Firmware zurück kann.
     
  10. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,588
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das stört mich auch. Bei mir lief mit der 11.03.37 alles wie geschmiert, jetzt habe ich die 11.03.65 auf der Box (weil ich dachte, wenn ich sie als Router betreibe, läuft QOS und ich brauche mich nicht mehr darum zu kümmern). Ich schaffe es einfach nicht, die alte Firmware wieder auf die Box zu bekommen.
     
  11. PLL2112

    PLL2112 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich bin schon seit der ..62 genervt. Und mit der ..66. Immer wieder nen recover auf ..58 und dann alles neu eingeben. Yepp das ist geil.
    Mein Fazit für die ..68 => vielleicht später - vielleicht garnicht...
    Mit der ..58 läuft meine Anlage stabil - seit über einer Woche keinen Absturz oder Aussetzer mehr.
    Und seit ich JFritz am Laufen habe ist auch das Thema zu meiner Zufriedenheit abgehakt - und über jede Verbesserung bei JFritz freue ich mich. Die Jungs machen nen geilen Job. Thanks.
     
  12. sportfreund

    sportfreund Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mit der .71 gibts die Trennung immer noch :(
     
  13. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    das ist echt ne komische sache! vor allem weil die ata das nicht macht....

    so long&greetz

    JohnnyT
     
  14. satfreak1987

    satfreak1987 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Bodenheim/Rhein
    Das gehört zwar nicht hier her aber ich wollte es trotzdem mal loswerden :
    Das Problem mit der Trennung gibt es auch bei der FBF Wlan FW 08.03.73 !

    Gruß
    satfreak1987
     
  15. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,162
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Gab es diese Trennung nicht eh schon lange? Ich hatte vorher auch schon die anderen AOL-Versionen auf meiner alten WLAN-Box (43 und 58? Keine Ahnung, welche Nummern die hatten). Und zwischenduch die offizielle Version 67.
    Und soweit ich mich erinnere (ist schon laaaange her :) ), wurde auch schon bei diesen Versionen die Verbindung beim Aktivieren/Deaktivieren eines Providers getrennt. Ich kenne das gar nicht anders.