.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue Abteilung SipSnip

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von rsl, 11 Aug. 2004.

  1. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Na das haette man doch etwas netter machen koennen

    Statt SS-*** SiSni***

    und gleich eine Stoerungsstelle dazu... tztz

    Ruediger
    (':bier:')
     
  2. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wo ein voip anbieter ist, sind auch störungen, das ist glaube ein naturgesetz :D

    und sisni find ich noch schlimmer als sipsnip :p ss passt ;)
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    @Christoph - nein, ich habe nicht mit "rsl" gesprochen :wink:
     
  4. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ rsl:

    Tja, da habe ich mich mit betateilchen auch schon drüber unterhalten, dass "ss" nicht glücklich ist, was ich ja auch einsehe.

    Aber ich meine, dass jeder leicht erkennen kann, dass "S" schon belegt ist, worum es hier geht, und eben "sipsnip" keine sinnigere Abkürzung bietet. Die Abkürzung hat ja den Hintergrund, dass man die Threads in der Liste "Beiträge seit dem letzten Besuch" auseinanderhalten kann, wo nicht mehr Zeichen möglich sind.

    Also, bitte den Bezug zu VoIP und die Relevanz für das Forum dahinter sehen. :)
     
  5. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kurios ist... wenn man bei Sipsnip die Nummer 10000 (ähnlich bei Sipgate wo man einen deutschen Text hört) wählt, fallen, auch für nur 10 Sekunden, sofort 0,02 Eu an. Obwohl doch aber im Basictarif 0,017 Eu festgelegt sind für Gespräche ins Festnetz.

    Eigentlich dürfte doch diese Nummer 10000 (wie bei Sipgate) garnichts kosten. Schon etwas seltsam.
     
  6. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Petro:

    Gutes Thema für einen neuen Thread. ;-)