.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue Box und ISDN-Anlage

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Feuerwehr, 15 Apr. 2005.

  1. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bekomme (hoffentlich bald) die neue Box mit S0 Bus. Diese möchte ich natürlich mit meiner ISDN-Anlage verbinden, an der 5 analoge Endgeräte hängen. Angesichts der Probleme, die offenbar beim Anschluß über S0 entstehen, überlege ich, die neue Box erstmal (als wäre es eine alte ohne S0) als Nebenstelle an die ISDN-Anlage zu hängen, und für abgehendes VoIP die Nebenstelle anzurufen und dann durchzuwählen. Ankommendes VoIP interessiert mich nicht, ich erwarte keine Anrufe über Internet.
    Ich bin beruflich auf stabiles Festnetz angewiesen und hab wenig Zeit für Experimente. Nach dem einen oder anderen Firmwareupdate kann ich das ja "richtig" anschließen.
    Was meint Ihr dazu? Und sollte ich die Box an eine analoge Nebenstelle hängen, oder an den S0 der ISDN-Anlage?
    :?:
     
  2. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genau das gleiche habe ich mir auch überlegt. Diese Spirenzien kann man selber noch verkraften, aber doch keinem Anderen zumuten, der einfach nur telfonieren möchte.
     
  3. Erkan

    Erkan Guest

    Ich habe meine 7050 heute bekommen und gleich vor mein Gigaset 4170isdn (ISDN-schnurlos-Anlage) gehängt.
    Bis jetzt muss ich sagen, dass alles Bestens geklappt hat und die Qualität im Vergleich zu den analogen Boxen super ist.

    Das einzige Problem, das ich bis jetzt bemerkt habe ist, dass ein Festnetz-Anrufer nicht besetzt bekommt wenn ich gerade mit der (gleichen) VoIP-Nummer rausrufe. Eingestellt wäre das sowohl in der FBF wie auch in der Anlage - aber logo, das eine ist ISDN, das andere VoIP ... und die FBF kann auch nicht wissen was in meiner Anlage eingestellt ist.

    PS: Bei mir laufen 2 Firmenanschlüsse über diese Anlage - also nur MUT ;)

    /edit on
    Besetzt geht doch! Versehentlich habe ich "FON1 auf alle Nummern reagieren" gesetzt lassen - das muss bei ISDN natürlich raus, dann kriegt ein weiterer Anrufer auch belegt wenn über VoIP rausgerufen wird.