.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

neue firmware, nun klingelt kein telefon mehr, lächerlich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Jimmi, 15 Apr. 2005.

  1. Jimmi

    Jimmi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lach... nachdem ich, wie bereits in vorigen Postings berichtet, keine Anfufe verbinden kann und keine Anrufe aus der "halteposition" zurückbekomme, hab ich in der Hoffnung, dass es was bringt, die neue Firmware draufgemacht. Nun klingelt nichtmal mehr ein Telefon!! An der Anlage wird der Anruf angezeigt. lol... Das ging mit der alten FW aber immerhin. Ich denk mal, die Sache mit dem S0 - Bus ist entgegen der tollen Versprechen von AVM und 1 & 1 nicht ausgereift. (einfach an ISDN Telanlage anschliessen, S0 Bus schleift nur durch. ..bla..bla..). Da der S0 Bus für mich der einzige wesentliche Punkt ist, die neue 7050 überhaupt zu kaufen, kommt meine Box nun zu Ebay. Nen Telefonadapter, bei dem mein Telefon nicht klingelt wenn einer anruft ist mehr als lächerlich.
     
  2. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    nu bleib mal mit den füßen auf dem teppich ...
    bei mir klappt das mit der .53 ohne probleme ...
    vielleicht hat deine VST asbach hardware die avm noch garnet kennt ...
    oder vielleicht hste den telefonen falsche nummern zugeteilt ...
     
  3. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt, ich habe auch 0 Probleme, aber vielleicht sollte man neben 'Auspacken, Einschalten, Geht' auch mal die Bedienungsanleitung lesen...und verstehen...
     
  4. Jimmi

    Jimmi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    komisch.. warum dann seit dem FW update ?

    kann wohl kaum nen Konfig-Problem sein, und die Vermittlungsstelle ist auch die gleiche, wie vor dem Update. Davor ging es ja. Ich bleibe gerne auf dem Boden, wenn ein Produkt die Eigenschaften hat, mit denen es beworben wird. Die Kopplung mit ner ISDN - Telefonanlage am S0 funktioniert nicht problemlos. Das kann man ja in vielen Postings hier lesen. Naja.. nicht so schlimm, es ging ja auch jahrelang ohne VoIP an der ISDN - Anlage. Ich warte mal nen paar Monate bis das Teil dann das tut, wozu es verkauft wird. Zuhause bleib ich bei meiner FBF am analogen Anschluss. In der Firma brauch ich ne Lösung die funktioniert, und zwar 100 %.
     
  5. Jimmi

    Jimmi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann versteht AVM seine Bedienungsanleitung selbst nicht

    Na super. Waum kann einem AVM dann nichts dazu sagen ? "Anlage schleift nur durch, kann nicht sein" . Tolle Aussage. Ich will ja auch gar nix anders, als "nur" durchschleifen. Grade Produkte aus dem Hause AVM, sind doch sooo anwenderfreudlich. Die Kombination VoIP / S0 ist für mich kaufentscheidend gewesen. Router gibts bessere, W-Lan erstrecht, und nen altes Telekom-DSL-Modem bekanntermassen auch unschlagbar. Ich bin ja erleichtert, dass du auch Probleme mit dem S0- Bus hast, sonst wäre ich wirklich auf die Idee gekommen, ich könnte die Bedienungsanleitung nicht lesen ! :wink:
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du eigentlich schon mal den AVM-Support angerufen?

    Die sind sehr kompetent und evtl. hast du ja Montag schon ne neue! :)
     
  7. Herm

    Herm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ISDN und AVM war bisher immer die beste Kombination am
    Markt...mit dieser Box anscheinend nicht mehr.
     
  8. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Nun bleibt mal auf'm Teppich. Es handelt sich hier doch nun mal um ein neues Produkt, das bisher einigartig auf dem Markt ist. Habt ihr das vielleicht vergessen?
    Die A-Klasse von Mercedes ist anfänglich auch noch umgekippt.
    Das sind doch Kinderkrankheiten. Über Bugs und Fehler in Betriebssystemen regt sich mittlerweile doch auch keiner mehr auf.
    Was erwartet ihr? Daß AVM die Box vor Markteinführung in jeder nur erdenklichen Konstellation testet? Das ist wohl bei der Fülle des Angebots auf dem Telekommunikationsmarkt eher unrealistisch.
    Spielt fair und gebt AVM die Möglichkeit zur Ausbesserung, indem ihr sie auf die Fehler aufmerksam macht.
    Dieses ständige gejaule kann sich echt kein mensch mehr reinziehen.
     
  9. Jimmi

    Jimmi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm...stimmt, das ist der A-Klasse effekt

    hast ja recht, die VoIP-Lösungen von AVM sind ja nicht verkehrt, aber der wesentliche Punkt an der S0 Box ist nunmal der S0 !!!. Alles andere kann die alte Box auch. Die A-Klasse ist immerhin gefahren. Und am S0 "fährt" meine Box nunmal nicht. Ich wart einfach mal nen Monat, dann gehts bestimmt. Bin zuversichtlich. irgendwann.....





    Originaltext Schlund + Partner:

    Einfach die neue Fritz!Box Fon ISDN WLAN von AVM zwischen Telefonanlage und DSL/Telefondose schalten, konfigurieren - fertig
     
  10. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Siehste... :D

    Und auch da liegt doch ein Knackpunkt. ...von Schlund & Partner... nicht von AVM...die halten sich, wohl aus gutem Grund, noch recht bedeckt.
    Du kannst mal davon ausgehen, daß AVM von den großen Providern (United internet) auch mächtig unter Druck gesetzt wurde, das Teil auf den Markt zu schmeißen. Gib Ihnen einfach ein bißchen Zeit und unterstütze sie durch das Aufmerksammachen auf den Fehler.

    Ganz davon ab... bei funktioniert es problemlos in der Konstellation T-Concept 700CX an 7050. Incl. Clip und allen anderen Features.

    Vielleicht ist das eine Anregung für ein weiteres Forum hier, wo User Ihre Erfahrung mit verschiedenen Konstellationen darstellen... geht...geht nicht..