Neue MT-D/MT-F Firmware 2.38 verfügbar (07.03.2011)

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
MT-D/MT-F Firmware 2.38 verfügbar über die 7270 CEBIT-Labor 74.05.01-19xxx
 

tester25

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
813
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Die neue Funktion eigene Klingeltöne zu nutzen finde ich gut. Allerdings ist die Lautstärke viel leiser als bei anderen im MT-F festen Tönen. An meiner MP3 Datei kann das nicht liegen, habe mehrere Dateien ausprobiert.

Die Bilder in RSS-Feeds sind verpixelt bis zum gehtnichtmehr.. Und Feeds mit Bildern brauchen sehr lange zum Laden. Hier sollte also nochmal nachgebessert werden.

Viele Grüße
tester25
 

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch wenn die FW noch nicht für die 7390 in derzeitiger Fw .91 (geändert) gedacht ist, funktioniert sie bei mir tadellos (natürlich ohne die Zusatz-Features wie eigene MP3).
Das war bei der .36 noch nicht so. Dies zur Info für Praktiker.
Als nächstes Feature würde ich mir noch Radio statt klingelton wünschen. (Dann wäre der Wecker perfekt)
 
Zuletzt bearbeitet:

ChriuNat

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...

Die Bilder in RSS-Feeds sind verpixelt bis zum gehtnichtmehr.. Und Feeds mit Bildern brauchen sehr lange zum Laden. ...

Viele Grüße
tester25

Kann ich nicht bestätigen. Meine Bilder in den Feeds werden sauber angezeigt. Zum Laden brauchen Bilder so ca. 3-5 sekunden. Das finde ich aber nicht wirklich langsam, damit kann ich leben.
 

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Bei mir wird beim Start des MT-D nicht mehr Fritz!Fon MT-D angezeigt sondern nur noch Fritz!Fon D ;-)
 

eumel196

Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2007
Beiträge
294
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Eigene mp3-Klingeltöne leider nur für MT-F und C3.
 

DSL-Andy

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2010
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wohin müssen denn die eigenen MP3s kopiert werden um diese auswählen zu können? Hab erst seit 2 Tagen das MT-F u. blick jetzt noch nicht ganz durch. Kommt der Klingelton auf die FritzBox?
 

Dickes Ding

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der Klingelton wird in den Einstellungen der Fritzbox-Oberfläche (http://fritz.box) eingestellt. Und zwar unter Telefongerät dem zugewiesenen MT-F unter Klingeltöne.
---------------------------
Klingeltoneinstellungen
Sie können dem FRITZ!Fon einen eigenen Klingelton hinzufügen. Dieser ist dann als "Standard" auswählbar.
Eigener Klingelton Klingelton hinzufügen
---------------------------
Der dann als xxxxxxxxx.g722 auf dem USB-Stick etc. gespeichert wird im Ordner
USB-Speicher\FRITZ\fonring
Der Klingelton kann aber leider nur paar Sekunden lang sein. Alles was länger ist wird abgeschnitten. :(
 

mondenkind

Mitglied
Mitglied seit
21 Mrz 2008
Beiträge
292
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Erfahrungen mit den neuen Optionen

Die Qualität der Bilder erscheint mir auch nicht so besonders dolle, aber das Laden derselben dauert bei mir meist nur 2 Sekunden.

Die Klingeltonlautstärke bei eigenem Klingelton ist zwar nicht brachial, aber das undokumentierte Abschneiden der Sounddatei (genaue Länge habe ich nicht gestoppt) empfinde ich als deutlich störender! Entweder einen genauen Rahmen vorgeben (soundsoviele Sekunden, oder soundsoviele kB, oder oder) oder eben keine Beschränkungen (wird ja eh auf dem USB-Speicher abgelegt).
Dringend nachbessern!!!
Wobei ich davon ausgehe, daß dies sicherlich noch kommen wird, ebenso wie mehrere unterschiedliche Klingeltöne... bin auf die weitere Entwicklung gespannt; immerhin hat AVM die Sache mit dem PictureClip auch irgenwann hinbekommen...

Zum Thema "Radiowecker": sicherlich auch eine nette Geschichte, bei eifriger Nachfrage könnte ich mir eine Umsetzung in der Zukunft durchaus vorstellen... immerhin, ich hatte ja bereits nicht mehr darauf zu hoffen gewagt, aber nun scheint man sich doch endlich zu erbarmen und den dritten Wecker endlich ANZUZEIGEN, und damit auch im MT-F steuerbar zu machen! HURRA! :D:D:D

Schön, daß ich alle diese Dinge auf meiner alten FB 7270v2 ausprobieren kann, wenn dann die gröbsten Fehler beseitigt sind, setze ich das auch gerne auf meiner 7390 ein!;)

Zurück, an der 7390 angemeldet: Zwar fehlen selbstverständlich die neuen Optionen an der 7390 mit der Firmware .91, aber die Menügeschwindigkeit des MT-F bleibt erhalten - und diese finde ich durchaus beachtlich!:rock:

mfg,
mondenkind
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL-Andy

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2010
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort, ich meine das es daran liegt, dass das mit den Klingeltönen nur mit dem MT-F u. C3 funktioniert, jedoch nicht mit dem MT-D. Das habe ich jetzt irgendwo gelesen, darum finde ich auch die Einstellung "Klingelton hinzufügen" nicht.
 

bholmer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2006
Beiträge
978
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Auch wenn die FW noch nicht für die 7390 in derzeitiger Fw .93 gedacht ist...)

.93? Bei mir wird im Serviceportal für die 7390 immer noch die .91 angezeigt, die ich installiert habe bzw. die 84.04.89-18985 DSL-Labor vom Januar 2011.

Ist schon eine .93 erhältlich?


Allerdings wurde mir gestern auf dem MT-F die 2.38 auch bei Anmeldung an der 7390 mit FW 84.04.91 zum Download angeboten.
Die 2.36 kam letzte Woche nur über die 7270 Cebit Labor.

Bert
 

mondenkind

Mitglied
Mitglied seit
21 Mrz 2008
Beiträge
292
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Das dürfte wohl ein Tipfehler gewesen sein, oder? ;)
Ich habe jedenfalls noch keine .93 gesehen, bei der Anmeldung des MT-F an der 7390 mit der .91er FW ist mir gestern allerdings die 2.38 NICHT angeboten worden. Und ich hatte es extra noch einmal suchen lassen, bevor ich die alte 7270 mit dem Labor bestückt habe... :confused:

mfg,
mondenkind
 

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
sorry, war wirklich ein Tippfehler
 

Emag

Neuer User
Mitglied seit
28 Mai 2009
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Habe gerade auch festgestellt, dass wenn man die DECT-ECO Funktion nutzt, und das MT-D/F aus dem Ladegerät nimmt, er sofort Kontakt mit der Basis aufnimmt.

Das ist eine super Idee, da das die Zeit für zum abruf des Telefonbuches sehr verkürzt.

Mit dem MP3 Klingeltönen... kann ich auch nur bestätigen. Derzeit viel zu leise, und daher eigentlich nicht nutzbar.

Gruß
 

StefanS76

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wie bekommt man die neue Firmware auf das MT-F ? Also Fritz!Box hab ich die 7270v3 mit der Firmware 74.05.01-19416. Auf dem MT-F ist momentan 01.02.27.
Beim Firmware-Update kommt immer : "Keine neue Firmware gefunden"
 

StefanS76

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Box wird ja nach dem Update neu gestartet, das MT-F hab ich manuell neu gestartet.

edit : Hab testweise beide nochmal neu gestartet, leider immer noch das gleiche.
 
Zuletzt bearbeitet:

StefanS76

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Menü -> Einstellungen -> Firmware-Update

Da hab ich es versucht.
 

pru79

Mitglied
Mitglied seit
7 Mrz 2007
Beiträge
599
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielleicht hilft ja das Update der Box auf die neue Labor 19469 .
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.