.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neuste Infos zu den kommenden FW's 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Flashlight, 15 Juni 2005.

  1. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frische Infos von AVM...
    - WDS
    - Sichern der Einstellungen + Rückspielung
    - Problem mit weiterverbinden an TK-Anlagen beseitigt
    - Statistiken + Telefonliste per Email sendbar
    - nicht nur ein CbC Anbieter sondenr mehrere

    Alle Angaben ohne Gewähr, vorgesehen in kommenden FW's, eine soll Ende dieser Woche erscheinen, die nächste Mitte Juli..

    Aber mich nicht festnageln, gell...
     
  2. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    Das klingt ja vielversprechend. Für manches sind ja schon die Grundsteine gelegt:
    - Sichern + Rückspiegelung ist jetzt schon verfügbar, wenn man den Link direkt aufruft
    - Statistiken per Mail ist schon implementiert aber nicht freigeschaltet.

    Und was ist WDS?

    Maximilianus
     
  3. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,518
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    hört sich nicht schlecht an :D , auch wenn die Behebung viele Bugs (Echo etc.) anscheinend nicht dabei ist. :evil:

    @Flashlight
    woher stammen denn diese Infos?


    Gruß
    Klaus
     
  4. foo

    foo Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das steht wohl für "Wireless Distribution System" und dient dazu, mehrere Accesspoints miteinander drahtlos über WLAN zu verbinden.
     
  5. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    Aber dafür gibt es doch schon in der .62 einen Schalter "Kommunikation zwischen APs erlauben" oder so ähnlich. Oder ist das was anderes?

    Maximilianus
     
  6. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,518
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    aber der funktioniert wohl noch nicht :?:

    Gruß
    Klaus
     
  7. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    oder genauer gesagt, zwei oder mehrere APs mit Repeaterfunktion miteinander zu verbinden. Und die Repeaterfunktion ist wohl noch nicht implementiert. Eine AP zu AP-Verbindung sollte aber schon möglich sein.

    Maximilianus
     
  8. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    schade dass nix zur Stromersparnis dabei ist :)

    dauerhaft registrierte accounts wäre mir lieber :-(
     
  9. minski

    minski Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach meinen Info´s wird es dafür in der nächsten FW auch was geben.

    Gruß
    minski
     
  10. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Zusicherung habe ich von AVM auch.

    Und bei dem übernächsten Update Mitte/Ende Juli wird der SO-Bus ertüchtigt. Da soll z.B. für alle MSN's individuell eine Parametrierung kommen, vergleichbar mit den 3 analogen Anschlüssen heute. (Z.B. Deaktivieren der spontanen Amtsholung)

    Für das Echoproblem wird schon zum nächsten Update etwas getan, aber eine 100% Lösung wird es noch nicht sein.
     
  11. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Info's stammen übrigens frisch von einem S+P Partnertreff mit AVM....
     
  12. Matthy

    Matthy Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das nennt sich "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" und bedeutet nur, dass die an der Fritzbox angemeldeten Clients untereinander Daten austauschen können.
     
  13. ShiftedWorlds

    ShiftedWorlds Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren"
    Mit dieser Einstellung können Sie die Kommunikation der WLAN-Klienten untereinander zulassen oder verbieten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen", um die Änderungen der Einstellungen zu übernehmen.

    Auszug aus der AVM Hilfe der Box! Ich fänd es manchmal schon besser wenn zuerst "geprüft" wird, was man schreibt bevor man "behauptet" oder "vermutet" und somit viele Threadleser auf die falsche Spur führt :wink:
     
  14. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    besten dank für die infos ...
     
  15. OctoMax

    OctoMax Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das bringt die neue FW:

    Liste der Änderungen in xx.03.66
    - Sprachqualität verbessert
    - Weitere Anbietervorwahlen für die Wahlregeln
    - Export/Import der Einstellungen
    - CLIP-Verhalten (Analoganschluss) an einzelnen Vermittlungsstellen korrigiert
    - Experten-Ansicht: Festnetz-Fallback-Funktion
    - Besetzt bei Besetzt mit interner S0-Unterstützung
    - Nebenstellen: CLIP - erweiterter Modus
    (zusätzliche Anzeige der gewählten Rufnummer pro Anschluss)
    - Export/Import der Einstellungen
    - Unterstützung für ISDN-Dienstekennung "Daten" am S0-NT
    - Liste der Ereignisse jetzt löschbar
    - Interoperabilität zu bestimmten ISDN-TK-Anlage optimiert
     
  16. foo

    foo Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Jo, die 14.03.66 ist nun offiziell auf dem Server
     
  17. ts201

    ts201 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aber nichts mit Telefonliste/Staistiken per mail versenden... geht noch nicht :-(
     
  18. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    doch, aber nur auf telnet Ebene :wink:
     
  19. katermuc

    katermuc Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bekomme nur leere emails zugeschickt :-(
     
  20. Konni_

    Konni_ Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich auch, aber naja auf die nächste Firmware kann ich auch noch warten (im Normalfall kann ja alles nur besser werden).


    Wobei ich inzw. durchaus wieder geneigt bin, meine Auerswald an den internen S0 zu klemmen.