.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Newb im Sumpf... Hiiilfe!!!

Dieses Thema im Forum "XLite/ XPro/ eyeBeam" wurde erstellt von joaho, 30 Juni 2004.

  1. joaho

    joaho Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    seit zwei Wochen versuche ich nun das hinzukriegen:
    sipgate mit X-lite und Headset an SMC Barricade 7004VBR (V1).
    Ich habe mittlerweile alle möglichen Fehler erlebt (einseitig, gestört, garnicht, 408) und bin Stammleser auf support.xten (wenns mal geht), hier (soweit die Posts noch da sind :)), und bei sipgate.
    Ich bin jetzt total überinformiert und blicke überhaupt nicht mehr durch!!

    Router: neueste firm ist drin, DMZ, DHCP und Upnp sind aus, Firewall ist an. das soll auch so bleiben.
    Welche Ports muss ich forwarden?

    X-Lite eingestellt lt. Anleitung von Sipgate, soll aber teilweise nicht stimmen, 5004-8000, reversal UDP, use outbound proxy, send internal IP, was ist da nun richtig?

    Als es noch am Besten ging (rein gut, raus gestört), weiß aber nicht mehr, mit welchen Einstellungen das war, stand im Log immer
    "Warning: 392 217.10.79.9:5060 "Noisy feedback tells:..."
    Hab ich hier in anderen Logs auch gesehen.

    Und dann les ich hier posts wie "keine Ahnung, wie das geht, habs einfach drangehängt und telefoniere seitdem ohne probleme"
    Klasse!

    Hat einer von euch meine Kombi am Laufen?
    Danke im Voraus!!
    Joaho
     
  2. Katzenjens

    Katzenjens Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    zuerst was ganz wichtiges, wenn Du irgendwelche Einstellungen am SMC-Router verändert hast, welche einen Neustart verlangen, diesen ausführen und dann den Router für mindestens 20 Sekunden vom Netzteil trennen. Ansonsten läuft VoIP nicht richtig, z.B. Aussetzer und sonstiges. Diesen Tipp habe ich hier aus dem Forum, das hatte mir fast den letzten Nerv geraubt.

    Nun poste ich auch mal, was ich per NAT so freigeschaltet habe:
    5060-5061, 8000-8012, 10000, 5004-5005 . Alle Data-Type UDP. Firewall habe ich zwar aus, sollte aber eigentlich kein Problem sein.

    Dann die Frage, welchen Codec Du verwendest. Bei mir ging bis gestern iLBC nicht, da kamen nur unverständliche Jodeleien. Auch hier aus dem Forum der Tipp, bei den Einstellungen -> Advanced System Settings -> Codec Settings -> iLBC -> Magic Number 97 einstellen.

    Die Meldung mit dem noisy Feedback kannst Du ignorieren, ist normal.

    Die Soundkarte in Deinem PC ist auch vollduplexfähig und es gibt keine Konflikte mit anderen Karten? Dadurch kommen auch viele Probleme zustande.

    Ansonsten schau Dir, wenn Du Probleme hast, mal den Trace bis zu Sipgate an. Da hakts z.B. bei mir öfters beim Übergang von telekom-lambdanet in Hannover. Dann komme ich weder anständig raus, noch hier ins Forum oder in den Teamspeak. Geht leider alles den gleichen Weg *grrrr*.

    Zu guter Letzt ist VoIP immer noch ein "Bananenprodukt" für Endverbraucher. Noch scheint es kein Anbieter zu schaffen, wirklich störungsfrei über längere Zeit zu laufen. Schau einfach hier im Forum nach, was so abgeht.

    Hope it helps...

    Viele Grüße,
    Jens