.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

NFS bei VPN zwischen 2 Fritzboxen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von JokerGermany, 29 Sep. 2011.

  1. JokerGermany

    JokerGermany Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    #1 JokerGermany, 29 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29 Sep. 2011
    Ich habe übers Internet zwei Fritz!Boxen.

    In dem einen Netzwerk steht der NFS Server (192.168.2.2) und in dem anderen der NFS Client (192.168.1.20).

    Leider bekomm ich ständig Access denied.



    Hier die hosts des Servers:
    Code:
    127.0.0.1	localhost
    127.0.1.1	nasbyjg.fritz.box	nasbyjg
    192.168.2.102 ledel
    192.168.2.3 cuppy
    192.168.2.124 borux
    192.168.2.113 lerbst
    192.168.1.20 cuppy
    
    # The following lines are desirable for IPv6 capable hosts
    ::1     localhost ip6-localhost ip6-loopback
    fe00::0 ip6-localnet
    ff00::0 ip6-mcastprefix
    ff02::1 ip6-allnodes
    ff02::2 ip6-allrouters
    und hier der meiner Meinung nach wichtige Teil der exports des Servers:
    Code:
    /media				   cuppy(rw,async,nohide)
    /media/daten_non-raid		   cuppy(rw,async,nohide)
    /media/daten-raid		   cuppy(rw,async,nohide)
    Hier der meiner Meinung nach wichtige Teil der fstab des Clients:
    Code:
    192.168.2.2:/media/ /media/NAS nfs rw,users 0 0
    Falls ihr noch Infos braucht sagt bescheid :)

    Vielen Dank im voraus :)
     
  2. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,735
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38