nikofax - email kommt - Anhang fehlt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ralle

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

drei Faxe in den letzten zwei Tagen kamen bei mir leider ohne den Anhang an.

Ich nehme mal nicht an, dass ich bei mir etwas falsch einstellen kann, deswegen scheint dieser Dienst nicht richtig zu funktionieren - oder kann mir jemand was anderes sagen?

mfg ralle
 

wojner

Neuer User
Mitglied seit
8 Jul 2004
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe ein aehnliches Problem. Bei mir werden die Attachments von Nikotel nicht angezeigt (sowohl Fax als auch Anrufbeantworter). Sie sind zwar in der Email enthalten, werden jedoch von meinem Email-Programm (PMMail, www.pmmail2000.com) nicht erkannt. Nikotel ist uebrigens der einzige Absender, dessen Attachments bei mir nicht erkannt werden. Vielleicht hat ja jemand einen aehnlichen Effekt. Ich muesste mal untersuchen, wer von beiden (Nikotel oder PMMail) sich da bzgl. MIME nicht RFC-kompatibel verhaelt...

MfG, Peter
 

ralle

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ja, genau so ist das bei mir auch. Anhänge sind da, nur nicht sichtbar.

Bei mir ist es Outlook.... also wohl kein Problem des Mailprogramms....

Da könnte sich wohl endlich mal einer drum kümmern, schliesslich ist nikofax nicht umsonst!!!

mfg ralle
 

egge

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist bei mir bei Outlook auch so, aber in meinem Arcor Webinterface werden die Anhänge angezeigt und lassen sich auch öffnen...
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@michael, suse openexchange und squirrelmail zeigen den anhang im browser (ie6) auch nicht an
nitana
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jeb, OutlookExpress und AB von Nikotel. Selbst wenn ich via Browser bei web.de nachsehe, ist nichts zu finden. :cry:
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei dem Anhang handelt es sich um eine .wav Datei. Wenn es keine Probleme mit den Sicherheitseinstellungen auf dem Zielsystem gibt, dann gibt es vielleicht noch ein Problem mit dem Nikotel-Anrufbeantworter.
 

egge

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich denke das Problem liegt an der fehlerhaften Mailgenerierung durch Nikotel. Die Mails werden bei der Übertragung per pop3 nicht vollständig übertragen...
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe eine Mail mit Outlook aufgemacht und konnte das Attachment nicht sehen. Dann habe ich das forgewarded und auf einmal war es in der neuen Mail. Mit anderen Programmen wie Apple Mail, Netscape und Entourage geht es aber immer.

Aus diesen Gruenden scheint deine Vermutung nicht richtig zu sein!
 

exim

Admin a.D.
Mitglied seit
27 Apr 2004
Beiträge
1,013
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei wem das wav-Attachment fehlt - schaut mal bitte die Mail im Rohformat an. Die Option sollte es bei jedem Mailclient geben. Taucht da ein

Code:
--Boundary2
Content-Type: audio/x-wav; name="msg0000.wav"
Content-Transfer-Encoding: base64
Content-Description: Voicemail sound attachment.
Content-Disposition: attachment; filename="msg0000.wav"
auf?
Wenn das drinnensteht dann ist das Attachment schon dabei, nur kann der Mailclient aufgrund irgendeines Formatierungsfehlers (Boundaries falsch gesetzt?) das zweite Attachment in der Mail nicht erkennen (erstes Attachment ist das JPG als "disposition inline", zweites Attachment ist die wave-Datei als "disposition attachment"). Michaels forwarding mit anschliessendem Auftauchen des Attachments deutet darauf hin.
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, ist da. Microsoft ...
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab grad festgestellt, dass jetzt auch in OutlookExpress die Anhänge ordentlich angezeigt und anhörbar sind (.wav) - KLASSE!!!!

Damit scheint das Problem gelöst zu sein und ich mache zu. Sollte doch noch etwas zu klären sein, einfach PN an einen der zuständigen Mods und weiter geht es :weg:

Gruß
Robinson
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe den Thread wieder geöffnet, da Nitana immernoch das selbe Problem hat.
nitana schrieb:
Das Problem besteht immer noch die mail kommt an es wird aber kein Anhang angezeigt, wenn dei mail weitergeleitet wird ist alles korrect da. Mail Programm ist SUSE SLOX bzw Squirrelmail im Firefox oder IE6, kann da jemand mal etwas unternehmen damit es klappt????
Bei mir klappt es dagegen einwandfrei. An wem liegt es jetzt, bitte Rückmeldung!
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ja das scheint die große Frage zu sein, mit squirrelmail geht es definitiv nicht.

nitana
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ihc hatte auch mehrfacvh dieses Problem: Erst, wenn ich den Mailanhang speicher unter.. dann ist die komplette wav-Datei da. Ich nutze Squirrelmail auf einem IMAP-Server zum Mailabruf.
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@koehler, wie sieht es aus mit dem Anhängen von der Voicemailbox, scheint ja ein größeres Problem zu sein.... ;-) , übrigens die Anhänge von Nikofax werden richtig bereitgestellt wieso geht es mit dem Voicemail nicht.

viele Grüße nitana
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,308
Mitglieder
351,462
Neuestes Mitglied
blablubb123456789