.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nikofax nur über Software möglich?

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von exciting, 12 Juni 2004.

  1. exciting

    exciting Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    ich hab ja die ganze hardware von broadnet mediascape, doch da funkt. das faxen nicht richtig.
    kann ich nikotel bzw. nikofax jetzt damit auch nutzen, also mehr oder weniger als reine softwarelösung, ich muss ja bei der faxsoftware ein modem angeben.
    nehme pcphone faxoffice als software.
    danke
     
  2. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nikofax: http://www.nikotel.de/de/nikotalk_funktion.pop.htm

    Was Du versuchen kannst ist, ein Faxgerät oder ein Faxmodem an den Adapter anzustöpseln. Voraussetzung ist Nutzung des G711u/a-Codecs. Der SPA bietet Faxtonerkennung und in Abhängigkeit davon Codec-Optionen wie z.B. bei Fax-Geschichten erzwungene Nutzung von G711x. Und das soll auch funktionieren - irgendwo in einem anderen Thread stand schon einmal etwas dazu.
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/search.php

    Gruß,
    Exim
     
  3. exciting

    exciting Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke.
    das problem ist ja, daß ich den analog-adapter von broadnet habe, und da kann man selber nix einstellen.
    einen testaccount von nikotel gibt es ja leider nicht?
     
  4. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was genau ist der Analog-Adapter von broadnet?
    Nikotel-Testaccounts gibt es IIRC nicht.