.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nikotel -> Festnetz mit G729A ?

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von Blackvel, 3 Juni 2004.

  1. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Kann ich für Calls von Nikotel (SIP) zum Festnetz hin auch mit G729A arbeiten oder benötige ich hier im ATA oder Asterisk Server den PCMA/PCMU (G711) Codec ?

    Nikotel unterstützt kein iLBC (wann denn ?) und da bleibt für ISDN eigentlich nur noch G729 übrig.

    Oder wenn nicht G729A zum Festnetz geht, garnix :)
     
  2. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    G729 funktioniert bei Nikotel in alle Richtungen, zeige Dir gerne screenshots von der Infosite meines SPA - was meinst Du, warum ich den Mindestgesprächsumsatz auf mich nehme ;)
     
  3. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Danke für die Rückmeldung und die Bestätigung.
    Muss ganz schnell dann mal was aufladen :)

    Off-Topic:
    Gell, das geht mit Sipgate nicht ? Die brauchen G711 für Festnetz-Calls ?

    Dachte mit Sipura brechen mit Nikotel immer alle internen Gespräche ab ? :)

    ATA hat Probleme mit .55 Firmware G729A eingehend anzunehmen, hat ein Sipura Probleme, eingehend (intern) G729A anzunehmen ?

    War das nicht bei Dir Robinson das Sipgate Problem zusammen mit Sipura, dass eingehend kein G729A geht (ATA ab .63 gehts mit Sipgate!).

    Noch mehr Off-Topic:
    Ich k***tz bald ab, irgendwo geht immer was nicht egal in welcher Konstillation :)
     
  4. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Sipgate braucht von den im ATA verfügbaren Codecs G711 oder iLBC, wobei ich nicht nachweisen kann, dass iLBC in alle Richtungen funktioniert, habe kein Grandstream mehr.

    Das Problem mit den internen Gesprächen hat sich woh erledigt. Allerdings telefoniere ich nicht intern.

    Die Sipura laufen stabil in alle Richtungen und allen angebotenen Codecs, habe bisher nie etwas gegenteiliges gehört.

    Das Problem mit Sipgate und Sipura habe ich bzw. hatte ich, denn ich hab auf Nikotel gewechselt. Das Problem liegt dabei aber eindeutig auf dr Seite von Sipgate!

    Ich bin auch schon fast ein halbes Jahr am *dingsda*. Jetzt habe ich mich mit den 7€ bei Nikotel abgefunden. Das Problem mit dem ewig Bimmel wird sicher auch bald behoben sein, nach 5x klingeln geht eh mein AB ran.
     
  5. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
    Mit Nikotel koennt Ihr in's FN die folgenden Codecs benutzen
    • - G.711u
      - G.711a
      - G.723 annex a
      - G.726-16/24/32
      - G.729 annex b
      - GSM

    Gruss,

    Michael
     
  6. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Was ist der Zusatz "annex a" bei G.723? Ist das identisch mit G.723.1, wie es im Sipura steht?
     
  7. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
  8. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    @koehler:
    Dein Hinweis ist 180% genial! Schreibt doch das auch mal ins Niktotel Hilfe-Seiten FAQ rein :)
     
  9. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
    Ich meine 99% der Leute interessiert das (leider) ueberhaupt nicht :)

    Gruss,

    Michael