.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

"Normales" Telefon mit 2 analogen Eingängen?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von Santa_Krass, 22 Juli 2005.

  1. Santa_Krass

    Santa_Krass Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    erstmal großes lob tolles Forum hier^^.
    Hab mich schon immer mal gefragt ob es das gibt ein Telefon mit 2 analogen Eingängen. Wäre für mit zum Beispiel sehr Interessant da mein Voip über einen DrayTek Vigor 2600 VG läuft und ich so halt immer 2 Telefone habe ( Eines für Festnetz und eines für Voip)

    Google spuckt mir mit verschiedenen Suchbegriffen nix gescheites aus.

    Hoffe ihr kennt ein solches Gerät ( ich weiss dass ich das mit dem Sipura 3000 auch machen könnte ist mir aber zu kompliziert und vorallem teuer^^)

    mfg Santa
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Such mal im europäischen Ausland. Bei uns sind soche Geräte eher unüblich da ISDN billiger ist als zwei Analoganschlüsse. Evntl. hilft auch eine alte TK Anlage von ebay.

    jo
     
  3. ds-sb

    ds-sb Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    DV-Kaufmann
    Ort:
    Saarbrücken
    Telefon mit 2 Ämtern

    Hallo,

    ich habe noch so ein älteres Telefon glaube von Sony oder so, das ich eigentlich nicht brauche und wie gesagt ist schon etwas älter.

    Solltest du kein neues finden tuts vielleicht das auch noch.

    Gruss
    ds-sb
     
  4. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0