.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ohne Keypad und *111# geht doch

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von JohannesM, 4 Juni 2005.

  1. JohannesM

    JohannesM Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    wen´s interessiert:

    Ich hatte ein Problem mit analogen Endgeräten an einer TK-Anlage (Agfeo AC 141 Webphonie plus) zur FritzBox 7050. Und zwar funzte hier die "Festnetz erzwingen"-Geschichte nicht mit *111#.
    Nach stundenlangen goggeln habe ich in einer Doku einer anderen Agfeo Anlage gefunden...
    ... alternativ können Sie auch **... verwenden.
    Nun noch schön die Preselection in meinem Endgerät (Siemens S440)
    auf **111#P eingetragen, und diese da, es geht von ganz alleine.
    So kann ich teure IP-Verbindungen zum Handy oder am Wochenende (habe noch den XXL von den Telekomikern) verhindern...

    Vielleicht helfe ich damit ja jemandem, der ähnliche Probleme hat...

    Schöööö

    Johannes