Ohne Vorwarnung zum Alphatester

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also, zunehmend veraergert mich der umstand, von sipgate bzw. detewe ohne vorwarnung zum alphatester einer neuen anlage gemacht zu werden. ich verschwende nun schon einige abende vergebens, das ding bei mir hinter einem dhcp-server bzw. router zum laufen zu bringen.

wenn vor dem kauf wenigstens kommuniziert worden waere, dass es sich um eine unfertig anlage handelt... aber so ist man der depp, verschwendet seine kostbare zeit und zahlt auch noch den vollen preis fuer einen prototypen. wo gibt es denn sowas??!! :cry:
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es hilft dir zwar nicht viel weiter, aber das ist bereits prophezeit worden.
Wenn ich mal zwischen den Zeilen lese dann steht da nicht "nur 100 Stück verfügbar" sondern "es handelt sich um ein Vorserienmodell, Alphatester gesucht"
Vom 15.12.04 - guckst du hier.
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
außerdem lief das ding von anfang an als router ohne probleme. und updates gibts auch schon. meine box läuft hinter einem router!
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also, was mich stoert ist einfach die art der kommunikation von sipgate. es handelt sich um einen prototype, der auf der box auch als solcher gekennzeichnet ist. - davon ist aber keine rede bei sipgate, im gegenteil wird noch herumschwadroniert, was fuer ein tolles angebot es doch sei.
letztendlich ist es eine taeuschung des kunden. allein der wiederverkaufswert bei ebay duerfte doch sehr darunter leiden.


@traxanos
das wuerde mich interessieren. habe die aktuelle alpha-fw und moechte das ding auch hinter einem router betreiben. ich waere dir insofern fuer deinen tip dankbar und bin neugierig, was du konkret eingestellt hast.
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nix. Ich hab nicht mal Ports weitergeleitet. Es lief direkt. Anscheinend kann die neue FW schon STUN. Allerdings habe ich noch nicht eingehende Anrufe probiert, da diese ja übers Festnetz kommen. Hier wäre aber nur ein das weiterleiten eines TCP Ports nötig.
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hm. also, mein problem ist, hinter dem router ueberhhaupt erstmal eine ip zu bekommen. was konkret hast du angeklickt? "dsl" scheint ja zu einem einwahlvorgang zu fuehren, den ich noch nicht abschalten konnte. waere nett, wenn du mal kurz durchgeben koenntest, was du unter "netzwerk" und "interneteinstellungen" eingetragen / angeklickt hast. danke im voraus.
 

jackyman

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
traxanos:

Hi,

die Einstellungen würden mich auch brennend interessieren. Wäre echt toll, wenn Du die hier mal Posten könntest. Evtl. wäre dann auch mein Problem gelösst (siehe "OC31 hinter Vigor 2900").
Irgend etwas machen wir dann wohl falsch. Wenn nicht bei den Einstellungen, dann beim Kauf des Gerätes auf dem wir nun sitzen, den Thomas (pm_detewe) hat verständlicherweise ja auch nicht mehr viel mitzuteillen..

Gruss
Jackyman
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tja, leider scheinen die jungs, die das problem angeblich bereits geloest haben keinen rechten bock zu haben, uns dabei behilflich zu sein... :(
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
leider nicht es hat zwar funktioniert aber nicht wie ich wollte und das auch nur sporadisch. die ip im oc selber zu hinterlegen sollte ja kein Problem sein. Sollte ich nochmal zeit finden werde ich euch informieren obs geklappt hat oder nicht ;)
 

jackyman

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey Svonk,

Du könntest Recht haben. Habe auch schon einige von den Personen per PM angeschrieben worauf auch noch keine Antworten kamen.

Schade eigentlich...
Ansonnsten sind die "Experten" doch immer recht flink, "wenn" ;-) Sie mal was gelöst haben.
Warte nun schon seit ich glaube November 04, auf die Lösung meines Problems. Toll... Ich Dummerschen habe mich auf die Aussagen des Herstellers verlassen und bin nun wie Du scheinbar auch verlassen...g*

Nun aber genug geheult... Kaufe mir am Freitag ein neues Gerät was schon funktioniert und werde, und das ist wörtlich zunehmen, die OC31 aus dem Fenster werfen. Evtl. findet sich ja ein Dummer wie mich, der auch an der Kiste verzweifeln will.
Will ja nicht sagen das DeTeWe an unserer Fa. Reich geworden wäre, aber diese Werbung ist auch Werbung.

Solidarnois
Jackyman
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zeitgleich ;)
 

jackyman

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
traxanos:

Hi,

das hat sich ja gut überschnitten.
Wie dem auch sei... Nimm das bitte auch nicht persönlich, nur solltest Du dann alle Leser nicht in dem Glauben lassen, daß Du es geschaft hast die sch...kiste zum laufen gebracht zuhaben, in dem Du schreibst:

traxanos schrieb:
Nix. Ich hab nicht mal Ports weitergeleitet. Es lief direkt. Anscheinend kann die neue FW schon STUN. Allerdings habe ich noch nicht eingehende Anrufe probiert, da diese ja übers Festnetz kommen. Hier wäre aber nur ein das weiterleiten eines TCP Ports nötig.
Könnte leicht irritierend klingen und böse Gedanken fördern.

Aber trotzdem danke für Deine Antwort.

Und @Svonk: Bist mir echt sympatisch.

Gruß
Jackyman
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja wie schon gesagt ich dachte auch das es lieft. Es leif irgend wie 2 Tage und dann nicht mehr. Sorry. Hatte auch dabei geschrieben das ich noch nicht voll getestet hatte. Raus ging definitive ohne Ports weiterzuleiten.

Wie gesagt ich denke mit einer DMZ sollte es gehen.

pm_detewe das muss man ihm lassen er gibt wenigesten keine unnötigen Versprechen raus.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,344
Beiträge
2,021,319
Mitglieder
349,890
Neuestes Mitglied
Fritzbiker49