Open-CTI 50

bubblegun

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Liebe Wissende!
Laut meiner Lizenzübersicht ist auf dem System X320 Open-CTI 50 aktiviert. Wenn ich das Browserfenster öffne, ist aber kein Telefon vorhanden. Muss da noch etwas konfiguriert werden? Ich hatte vorher die Telekomausführung Comfort Pro S, jetzt habe ich mir halt die P500 als 6775 da dran gehängt, funktioniert soweit alles bestens, nur im CTI-Browser ist kein Telefon auszuwählen. Telefonbuch funktioniert, email funktioniert, nur Telefone sind nicht vorhanden. Was ist zu tun?
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
212
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Melde dich als der User an, dessen Telefon du sehen willst.

Als Admin hat man selten ein Telefon ;)
 

bubblegun

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
:cool: O.K. bei der alten Comfort Pro war das so eingestellt. Hier bin ich immer noch dabei das System anzupassen, deshalb geh ich als Admin rein. Was mir auf jeden Fall auch n och fehlt, ist die Codec-Datei (und verschiedene Ansagen) für Openvoice. Kann ich da die Config-CD von den Telekomikern nehmen? Wenn denn mal die Codec-Liste geladen ist, soll das angeblich auch über den CTI-Browser gehen, ich habs noch nicht gefunden.
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
212
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Mir ist nicht bekannt, dass es für die X320 jemals eine Codec Liste zum importieren gab. Welchen Fimrwarestand hat die Anlage?
Und welche Ansagen meinst du, die verschiedenen Sprachen? Und was meinst du mit Codec Liste und CTI Browser?
 

bubblegun

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also der Firmwarestand ist 12.07 Revision R 1.576.23
Bei den Ansagen meine ich die Openvoice-Audiodateien, die ich selber zusammengestellt habe. Also System->Komponenten Openvoice Audiodateien, öffnen, laden. Dann kommt bei einer .wav: Die gewählte Datei kann nicht geladen werden. Bitte wählen Sie die richtige Datei aus: opencom_voice_, und wenn ich eine mit KDA-Manager umgewandelte g711 auswähle, dann fehlen die codecs.
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
212
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Der Weg den du beschrieben hast ist für den Upload der Menüführungsansagen der Voiceboxen bestimmt. Diese werden von Mitel zur Verfügung gestellt.
Wenn du eigene AB Ansagen hochladen willst, machst du das über OpenCTI50 nachdem du über den KDA Manager, die Wav Datei in das passende Format umgewandelt hast.
 

bubblegun

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Danke, aber was ist das passende Format?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,860
Beiträge
2,027,446
Mitglieder
350,963
Neuestes Mitglied
informer99