Openstage "Übergabe vor Melden" automatisch an Zielnummer

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Hallo Experten,

wenn beim Openstage (40/60/80) die Option "Übergabe vor Melden" genutzt wird, muss danach die gewünschte Zielnummer eingegeben & bestätigt werden.
Kann man auf eine Programmtaste o.g. Option legen, die aber direkt das bestehende Gespräch an eine feste Zielrufnummer ohne manuelle Eingabe der Nummer übergibt?
Benutzt werden die Telefone an einer Fritzbox 7590.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Ja das geht.
Dafür musst du eine der Programmtasten als Erweiterte Zielwahl einrichten und dort die Parameter ~Zielrufnummer>< eingeben.
1660475371540.png
 

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Danke für den Tipp, funktioniert hier aber leider nicht.
Eingabe so gemacht, doch klingelt Zieltelefon nicht, stattdessen klingelt das Openstage (auf dem die Erweiterte Zielwahl ausgeführt wurde) direkt wieder mit der Anzeige "Anruf wiederaufnehmen". Funktioniert weder mit interner Nummer noch mit externer, komisch.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Funktioniert denn Übergabe vor Melden ansonsten?
Poste doch mal Screenshots von Feature access (Adminseiten -> System -> Features) sowie Abgehende Rufe und Bestehende Verbindungen (Benutzerseiten -> Konfiguration). Vielleicht ist ja was nicht freigegeben.
 

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Ja, die "Übergabe vor Melden"-Funktion funzt einwandfrei.
Mich irritiert etwas, dass der Ruf direkt wieder an dem OS ansteht.
Läßt man "<" also Trennen weg, klingelt das entsprechende Telefon, allerdings ist dass dann ein normaler "Rückfrage"-Anruf bei dem erste Teilnehmer erst auflegen muss bevor der zweite den externen zu hören bekommt.
3.jpg ## 1.jpg ## 2.jpg

Vollbild(er) gemäß Boardregeln als Vorschau eingebunden by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
OK, die Einstellungen stimmen so. Da kannst sogar noch einige Funktionen wie Callback, Call pickup, Group pickup, DSS feature, BLF feature rausnehmen. Die werden von der Fritz!Box sowieso nicht unterstützt und damit hast du dann ein paar tote Einträge im Popupmenu weniger. Konferenz verlassen könntest unabhängig von deiner Fragestellung aber aktivieren.

Ich hatte einen Denkfehler. Du musst bei der Programmtaste ~**Zielrufnummer> eintragen. Wenn du die Taste gedrückt hast entweder Übergabe abschließen drücken oder einfach auflegen. So sollte es dann aber wirklich funktionieren.
 
  • Like
Reaktionen: DarkLegion

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Ah stimmt, verstanden, danke für die Hilfe! Ausgemistet wird ebenfalls :)

(@stoney danke für's Korrigieren war mir wohl abhanden gekommen?!)
 
  • Like
Reaktionen: stoney

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,505
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.