OpenStage 40 SIP und Rufumleitung

Radja

Neuer User
Mitglied seit
24 Jul 2014
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

habe ein OS 40 SIP an einer Fritzbox 7270 hängen und ein kleines Problem mit meiner Rufumleitung. Diese läuft aktuell ins nirvana. Der Anrufer bekommt nach Umleitung ein Besetztzeichen.

Woran könnte das liegen und was kann ich tun?

Viele Grüße,
Radja
 

OpenOpti

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2009
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vermutlich klappt das Zusammenspiel Rufumleitung des OpenStages und Fritzbox nicht....
 

alpa_53

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2014
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vermutlich klappt das Zusammenspiel Rufumleitung des OpenStages und Fritzbox nicht....
Hallo,
Du musst die Rufumleitung, bestehend aus Steuercodes und Rufnummer "maskieren" mit *#, damit die Umleitung von der Fritzbox an den Provider weitergereicht wird.
Eine Lösung, wie man das ganze auf die AWS Taste legt habe ich auch noch nicht.
Gruss
alpa
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,021
Beiträge
2,017,943
Mitglieder
349,291
Neuestes Mitglied
Michael1987