OpenStage 60/80 noch empfehlenswert?

romeon

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

Wir nutzen in der Arbeit OpenStage 40 TDM Geräte und sind allesamt zufrieden. Wegen der Qualität überlege ich jetzt für die Eltern ein gebrauchtes OpenStage 60/80 als SIP/HFA mit beleuchtetem Key Modul zu kaufen, angeschlossen über einen Switch an eine 7590. Zum einen gefällt mir eben die Qualität der Telefone, zum anderen wären die 20/21 beleuchteten Kurzwahltasten sowie das Display und die unkomplizierte Bedienung sehr praktisch.

Natürlich sind die Telefone schon etwas älter und haben weiterhin ihren Preis. Würde eurer Ansicht sonst noch was dagegen sprechen? Die ~5W Stromverbrauch wären akzeptabel.

Vielen Dank!
 

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
475
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
OS 40-80 sowie IP55G sind immer noch TOP Geräte.
Die neue OpenScape Serie kann hier qualitativ nicht mithalten.
 
  • Like
Reaktionen: romeon

sonyKatze

Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
527
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Warum nicht das aktuelle OpenScape CP400? Die bekommst Du bei eBay auch schon nachgeworfen. Fraglich ist nämlich, wie lange Unify die Software der alten Serie noch pflegt. Es ist schließlich ein weiteres IoT-Gerät, dass Du da ins Heimnetz setzt. Aber auch ich würde ein altes Modell nehmen, denn die sind preislich in eBay einfach attraktiver.
haben weiterhin ihren Preis.
40€ + Netzteil? Ist doch nachgeworfen.
Würde eurer Ansicht sonst noch was dagegen sprechen?
Problem bei jedem IP-Telefon: Weder Unify noch AVM haben jemals Deine Kombination getestet – und SIP ist kompliziert. Offiziell bekommst Du als Endbenutzer nichtmal ein Firmware-Update – naja offiziell … einer der ganz wenigen Hersteller von Tisch-Telefonen, die das so machen. Wenn ein Tisch-Telefon gewünscht wird, würde ich an eine FRITZ!Box eine Gigaset T480HX hängen. Daher anders herum gefragt: Was spricht gegen das?
 
  • Like
Reaktionen: romeon

romeon

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

das OpenScape CP400 schaut grundsätzlich schon ganz ok aus und kostet auf ebay iVgl zum normalen Neupreis wirklich nur einen Bruchteil. Mit Gigaset hatte ich in den letzten Jahren allerdings viel Pech, die kaufe ich nicht mehr.
Bei den OpenStage 60/80 gefallen mir die beleuchteten Kurzwahltasten, so viele und so schon übersichtlich gibt es sonst kaum. Und wie schon erwähnt das Key Modul mit ebenfalls beleuchteten Kurzwahltasten. Preislich sind sie gebraucht absolut in Ordnung, ich hatte da vorhin zu teure Angebote erwischt.

Den Thread mit den Firmwares hatte ich vorhergelesen, das ist schon sympatisch. HFA zu SIP sollte ja auch machbar sein. Am liebsten wäre mir natürlich so ein OS60/80 in analoger Ausführung, aber analoge Tischtelefone, die ein bisschen was hermachen (viel Kurzwahl, Display) gibt es ja praktisch nicht.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
913
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
43
Hallo romeon,

Am liebsten wäre mir natürlich so ein OS60/80 in analoger Ausführung, aber analoge Tischtelefone, die ein bisschen was hermachen (viel Kurzwahl, Display) gibt es ja praktisch nicht.
Du verwendest ja die FB 7590. Diese hat noch einen ISDN-S0 Ausgang. Evtl. ist ja bei den ISDN-Tischtelefonen ein Modell dabei, welches deine Anforderungen erfüllt.
 
  • Like
Reaktionen: romeon

romeon

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

da hatte ich mich auch schon umgesehen, ist aber kaum was Interessantes dabei, um von einem Euroset 5030 umzusteigen.

Die letzten Stunden habe ich im Forum gelesen und werde mir wohl ein OS80 HFA mit Keypad holen. Ich glaube viel bessere Telefone mit der Ausstattung und Qualität gibt es nicht, die auch an einer FB arbeiten. Da es nicht zeitkritisch ist, bleibt fürs Flashen/Updaten und Einstellen auch genug Luft. Und für den Fall, dass es mal nach einem FB Update zu spacken anfängt, bleibt das Siemens 5030 griffbereit.
Edit: gesagt, getan.
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,091
Beiträge
2,030,058
Mitglieder
351,409
Neuestes Mitglied
kokelmann