.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Optimale Position für WLAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von astefan, 15 Juli 2005.

  1. astefan

    astefan Neuer User

    Registriert seit:
    11 Dez. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich benutze meine Fritz!Box als WLAN-AP. Momentan steht das Gerät im untersten Fach meiner Schrankwand, direkt neben dem Kabelmodem. So richtig glücklich bin ich mit der Verbindungsqualität nicht. Wo sollte der AP optimaler Weise positioniert werden?

    Danke und Gruß,
    Stefan
     
  2. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Teil sendet auf einer Frequenz, die sich so ziemlich durch alles dämpfen lässt, was existiert. D.h. das Teil sollte am Besten frei stehen (also nicht in einem Schrank, besser ist es, sie an die Wand zu dübeln) und im Mittelpunkt Deiner Aktivität. Bedeutet: Wenn Du 3 Stockwerke hast, in denen Du per WLAN arbeiten möchtest, sollte das Teil im mittleren Geschoss positioniert sein. Dann am Besten noch in der Mitte des Hauses.

    Das musst Du natürlich nur machen, wenn es ernsthafte Probleme gibt.