.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

P2P mit STB

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von zeR, 13 Dez. 2006.

  1. zeR

    zeR Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich frage mich, ob es möglich ist, die STB für Peer2Peer-Anwendungen zu benutzen.
    • Dabei dachte ich an etwa die Ausführung von Mopiphant - einem EDonkey-Client für Windows CE-Systeme, das an der Universität Würzburg entwickelt wurde.
    • Als zweites schwebt mir wmTorrent als Anwendung vor.
    Hat vielleicht schon einmal jemand eines von diesen beiden Programmen ausgeführt oder eventuell irgendeine andere P2P-Anwendung?
    Am liebsten wär mir, wenn auf der Box Linux laufen würde. Dann wäre ich erstens in meinem Element und zweitens wäre die Breit an Möglichkeiten viel größer.

    Gruß,
    zeR
     
  2. evilp

    evilp Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    WO sollen denn dan die Dateien die runtergeladen werden gespeichert werden!? AUf der CF Card!??!
     
  3. Fab_Bo

    Fab_Bo Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf ner USB Platte z.B.
     
  4. DanielNRW

    DanielNRW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    .......ups ich war zu langsam......
    *auch USB-HD meint*
     
  5. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. DanielNRW

    DanielNRW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich check gerade überhaupt nich was Du damit wohl meinst !?!
     
  7. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    war an zeR gerichtet, weil er gesagt hat, dass ihm linux lieber wäre.
     
  8. zeR

    zeR Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antworten.

    @Meatwad: Den Link kannte ich schon :). Ich hab zwar ein bisschen Ahnung von Linux, aber in x86 Assembler bin ich nun leider wirklich nicht fit :(. Und das scheint der einzig (sinnvolle) Weg zu sein, einen Linux-Boot initiieren zu können.
    Da zu meiner generellen Frage bezüglich P2P noch niemand geantwortet hat..immer her mit den Ideen und allem! :D


    Gruß,
    zeR