[Problem] Parallelruf bei FB 7490 nicht mehr möglich?

JoMe

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

folgendes Problem:

Ich hatte jahrelang eine Rufumleitung per Parallelruf auf meiner Fritzbox 7490 in Betrieb, funktioniert bis jetzt problemlos.

Vor ein paar Tagen, habe ich die Nummer der Rufumleitung geändert und seitdem funktioniert als Art der Rufumleitung nur noch "sofort", das ganze Feld dazu ist ausgegraut.

Fritzbox-Firmware ist aktuell, neustart habe ich versucht, ebenso die ganze Rufumleitung gelöscht und neu eingetragen, brachte aber alles nichts.


Hat wer ebenfalls dieses Problem oder kann mir was dazu sagen?


Grüße
Johannes
 

Holmi

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich habe ebenfalls dieses Problem...
FRITZ!Box 7490 / FRITZ!OS 07.11

bin mir allerdings nicht ganz sicher ob dieses Problem mit FRITZ!OS 07.11 kam, oder schon vorher bestand?
Ich habe für eine bestimmte definierte ankommende Nummer Parallelruf eigerichtet > dies hat viele Jahre funktioniert > seit einiger Zeit wird aber der Ruf nur noch am Umleitungsziel (Mobiltelefon) signalisiert.
Da dieses Problem heute wieder auftrat habe ich mir mal die Einstellungen angesehen / geändert > beim Speichern stellt sich die Rufumleitung auf "SOFORT" um...???

beste Grüße
 

nophone

Neuer User
Mitglied seit
4 Feb 2007
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Parallelruf für eine einzelne ankommende Nummer ging auch schon in OS 06.85 nicht. Man kann es zwar im Menü auswählen, aber sobald man OK klickt, wird es in eine normale Umleitung umgewandelt.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,710
Punkte für Reaktionen
117
Punkte
63
Damit der Parallelruf funktioniert, muß die "Abgangsrufnummer" auf "Automatisch" stehen (siehe Beitrag #2).
Was habt ihr dort eingestellt?
 

JeanneH

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe gerade dasselbe Problem! Während wir im Urlaub waren, hatte ich die Rufumleitung auf eine andere Nummer umgestellt. Jetzt wollte ich wieder den Parallelruf einstellen, aber die Art der Rufumleitung ist als sofort programmiert und grau - obwohl bei der Abgangsrufnummer automatisch angegeben ist.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,499
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Moin


Bei/Mit 1&1 funktioniert nur noch die AWL im AMT Art: Sofort
Dann klingelt halt nur noch das Ziel, aber mit korrekter Anrufernummer.
Ob die Möglichkeit via Telefonsupport Paralellruf zu schalten noch gegeben ist, vermag ich nicht zu schreiben.
 

JeanneH

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wir sind bei der Telekom. Es klingelt nur noch das Handy, aber trotzdem nur mit der Anzeige der umgeleiteten Nummer.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Problem behoben :) Wenn man am Basistelefon die Weiterleitung auf verzögert stellt,kommt man über die Fritzbox-Seite wieder auf die anderen Arten der Rufumleitung, u.a. Parallelruf :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: