.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Parallelruf

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Feuerwehr, 22 Mai 2005.

  1. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wer hat es schon getestet? Klingeln beim Parallelruf beide, also das örtliche und das Zieltelefon, auf das umgeleitet wird, gleichzeitig, oder klingelt das örtliche Telefon gleich los, ohne auf das andere zu warten? Sinnvoll wäre nämlich "synchrones" klingeln. So könnte man z.B. zu Hause den Anrufbeantworter einschalten (Annahme z.B. nach 5x Klingeln) und hätte jetzt die Wahl, ob man am entfernten Telefon (z.B. Handy) annimmt, oder den AB zu Hause anspringen läßt.
     
  2. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    also ich hab mein handy eingetragen als Parallelruf. Abgesehen davon dass der Rufaufbau ins Handynetz wohl etwas langsamer geht kann man aber sagen dass das handy 1 Ruf nach dem Festnetztelefon mitklingelt.