.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PBX: 1und1 nicht mehr erreichbar?

Dieses Thema im Forum "PBX-network" wurde erstellt von CyberKing2k, 6 Dez. 2005.

  1. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Ist auch schon im 1und1 bereich diskutiert worden, dass keine SIP URLs mehrrreichbar sind, das ist eine komische Politik :roll:
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Das finde ich gut an PBX Network, dass die ihre Kunden darüber informieren wenn mal was nicht geht. Aber PBX hatte ja schon immer einen schnellen Support!

    Wegen der 1und1 und GMX Sperre habe ich mir deswegen einen GMX Account zugelegt (aber nur deswegen). Früher habe ich für diese Anrufe PBX Network genutzt, denn die hatten als einziges die Möglichkeit per Kurzwahl nach 1und1 zu telefonieren.

    Aber der Account bringt auch nicht viel, da ich Flatrateuser sowieso erst nach 3 - 4 Versuchen anrufen kann und ich regelmäßig aus dem System fliege weil es einen Timeout gibt. Das System bei GMX ist wohl total überlastet, wie es ja auch schon im GMX Forum steht.