PC startet nicht mit Fritzbox per USB

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe da ein komisches Problem, vielleicht hat jemand die Lösung dafür:

Ich habe eine Fritzbox-Fon. Angeschlossen ist ein SE-505 WLAN Router über den LAN-Anschluss der Fritzbox, und ein Rechner via USB-Port der Box. Soweit funktioniert auch alles, aber wenn ich versuche den Rechner zu starten, der per USB angeschlossen ist passiert nichts! Der Rechner macht überhaupt nichts, kein Bootvorgang, keine Möglichkeit in das BIOS zu gelangen, einfach nichts! Ziehe ich den USB-Stecker der Fritzbox ab, startet er wie gewohnt! Es sind auch noch andere Geräte per USB an dem Rechner angeklemmt, das funktioniert einwandfrei. Was kann das Problem sein????

rythm
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Horst!

Aber kann denn das überhaupt sein? Der PC bootet ja nichtmal. Werde aber trotzdem mal bei AVM wg nem aktuellen Treiber schauen...wer weiß, wer weiß....


thx,
rythm
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hast du schon mal das Problem gehabt, der PC blieb beim Runterfahren hängen und du mußtest mit dem GROSSEN Knopf das Spiel beenden?
Wenn ja, kannst du dir schon den Startsektor verbogen haben. Zudem kann es auch am USB-Stecker (Board/Gehäuse) liegen, das der schon das Prob im Bios erzeugt!
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So...

...alles Erdenkliche an USB-Treibern aktualisiert=> keine Änderung!
USB-Anschlüsse hin-und hergetauscht=> keine Änderung!
USB-Kabel zur Fritzbox erneuert=> keine Änderung!

Nach wie vor startet der PC nicht, wenn die Fritzbox angeschlossen ist!

Nun weiss ich nicht mehr weiter....:noidea:




Hat noch jemand ne Idee was das sein kann???????????????????????


rythm
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Lach....

...ach? lesen...aha! Gute Idee, denke das solltest Du auch [email protected]! Habe doch geschrieben dass der PC reibungslos startet, wenn die Fritzbox nicht angeschlossen ist! Aber nun....vielleicht überlesen....kann vorkommen....*g*


Also:

Der Startsektor (gemeint ist hier ja wohl der Startsektor der HDD) kommt nicht in Frage, denn es kommt ja nichtmal dazu, dass der PC auf die Platte zugreift! Er macht schlicht und ergreifend nichts wenn die Fritzbox dranhängt!

Es liegt auch nicht am Stecker (Kabel erneuert!), und auch nicht an der Buchse (mehrere andere ausprobiert, jeweils mit und ohne Box!)

Der aktuellste Treiber ist installiert!



So, nun darf es weiter gehen!

rythm
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Ich lach ja mit, O.K.? :mrgreen:

Hast du alles am PC oder einen USB-Hub dazwischen?
Auch mal den Thread gelesen? :)
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na klar!

Habe den thread gelesen! Das ist aber eher nicht das Problem!!!
Ein Hub hängt nicht dazwischen, der Rechner hat hinten 4xUSB, alle belegt!

Hmmm...oder sollte ich es mal mit nem Hub versuchen? Habe da noch einen neuen liegen, könnte das ja probieren :rolleyes:


rythm
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na,

ob das Orakel hier helfen wird???
Würde es denn Sinn machen, den Hub anzuschließen? Die Fritzbox kann ich darüber doch wohl nicht nutzen, oder?



rythm
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
rythm schrieb:
Hmmm...oder sollte ich es mal mit nem Hub versuchen? Habe da noch einen neuen liegen...
Es kann evtl. sein, daß Dir durch die Box die 5V im Standby runtergezogen werden und der Rechner deswegen nicht startet.

Wenn Du es mit einem Hub versuchst, dann nur mit einem mit eigenem Netzteil. Ohne wäre sinnfrei. Der Hub versorgt dann den USB-Anschuß der Box.

Gruß Telefonmännchen
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok...

...ich geh mal flugs nach nebenan, und teste das!

Melde mich dann gleich wieder mit dem aktuellen Ergebnis!



thx,
rythm
 

rythm

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jawollllll................

Das wars! Problem gelöst dank :idea: Telefonmännchen :idea: !!!!

Der Rechner startet nun tatsächlich wieder wie gewohnt. Ist ja fast unglaublich, dass die Fritzbox dem PC die Spannung wegnimmt. Werde dann wohl anderen Kram an den Hub hängen, so dass die FB direkt am PC angeschlossen werden kann! Mag das Beste sein!


Vielen Dank für den Supi-Tip!!!!!!!

rythm ;)
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Moin,

na Prima, geht doch! Ich liebe es, wenn was funktioniert! ;)

PS: Ändere bitte noch den Titel im 1. Post auf [Gelöst], O.K.? :)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,943
Mitglieder
351,037
Neuestes Mitglied
st3phan