PHOENIX Der einfache Fritz Box Mod mit großem Potential

event

Neuer User
Mitglied seit
26 Jun 2006
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja meine Shift Taste klemmt ab und zu...

Code:
phoenix:~# df
Dateisystem          1K-Blöcke   Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
phoenix:~#
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Ist das proc-Dateisystem unter /proc für df zugreifbar? Wenn Du chroot verwendest (was hier vermutlich der Fall ist), muß proc auch unter dem chroot verfügbar sein.
 

event

Neuer User
Mitglied seit
26 Jun 2006
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Code:
phoenix:~# cd /proc/
phoenix:/proc# ls
1     1333   269  4     buddyinfo    kallsyms                  slabinfo
103   1334   270  412   bus          kmsg                      stat
1078  1338   271  432   capi         loadavg                   swaps
1165  1339   273  5     clocks       locks                     sys
1262  1340   274  5262  cmdline      meminfo                   sysrq-trigger
1264  1382   275  5267  cpuinfo      misc                      sysvipc
1271  1451   282  5268  crypto       modules                   tffs
1280  1473   3    5274  devices      mounts                    tty
1281  1486   32   546   diskstats    mtd                       uptime
1283  1489   327  547   driver       net                       userman
1300  1502   328  6     execdomains  nwss_free_buffer_queue    version
1301  18     329  72    filesystems  nwss_free_packet_queue    vmstat
1310  2      336  77    fs           nwss_rx_queue             zoneinfo
1315  211    34   81    gpio         nwss_tx_completion_queue
1316  222    340  837   hw_timer     nwss_tx_queue
1321  230    342  838   interrupts   partitions
1322  24471  343  842   iomem        schedstat
1324  262    35   862   ioports      scsi
1327  268    360  871   irq          self
phoenix:/proc# cat meminfo
MemTotal:        61260 kB
MemFree:          3844 kB
Buffers:          4292 kB
Cached:          25676 kB
SwapCached:          0 kB
Active:          22904 kB
Inactive:        17032 kB
SwapTotal:      745044 kB
SwapFree:       745044 kB
Dirty:               0 kB
Writeback:           0 kB
AnonPages:        9976 kB
Mapped:           9976 kB
Slab:            10284 kB
SReclaimable:     1180 kB
SUnreclaim:       9104 kB
PageTables:        480 kB
NFS_Unstable:        0 kB
Bounce:              0 kB
CommitLimit:    775672 kB
Committed_AS:    16368 kB
VmallocTotal:  1048404 kB
VmallocUsed:      6096 kB
VmallocChunk:  1042072 kB
phoenix:/proc# cat diskstats
  31    0 mtdblock0 376 5554 11860 770 0 0 0 0 0 770 770
  31    1 mtdblock1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
  31    2 mtdblock2 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
  31    3 mtdblock3 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
  31    4 mtdblock4 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
  31    5 mtdblock5 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
   8    0 sda 496 72 23317 25720 150905 53578 1635823 70480610 0 17356700 70506770
   8    1 sda1 90 3222 7 7
   8    2 sda2 467 20046 204477 1635816
   8    3 sda3 10 41 0 0
phoenix:/proc#

Schonmal Danke für die viele Hilfe!

Kopiere die Sachen nun per Midnight Commander vom Phoenix aus auf meinen FTP, oder hat jemand schnelleren Weg gefunden?
(Um zu erklären wieso ich das ganze mache, bin gerade hier in China und das Internet ist recht langsam, wenn ich also was Größeres runterlade lass ich dies meinen Server in Deutschland machen und schiebe es dann per sftp auf den Phoenix Mod, so muss mein PC auch nicht nachts laufen. FTP Verbindungen erzeugen immer CRC Fehler, vermute mal durch die schöne große Firewall hier im Lande)

Vielen Dank auch für den Phoenix Mod, so einfach zu installieren und so so hilfreich!!
 

Lupus caoticus

Neuer User
Mitglied seit
10 Dez 2007
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich glaube, diese Zitat von der WIKI-Seite besagt alles...zu viel vorgenommen und sind daran gescheitert...ist es wohl gestorben...
Also lieber Kollege, ich muss dir widersprechen.
Wenn du dir den Thrade durchliest und immer mal wieder ins Wiki schaust dann siehst du das sich n doch was tut,
wenn auch sehr langsam, aber es tut sich was, liegt daran das ich momentan wenig zeit habe und nur ganz selten weiterarbeiten kann.
Ich schreibe das auch immer und ja ich bin immer noch der Meinung das es weitergeht!

Das Hauptproblem warum es so langsam geht ist das ich PHOENIX so gut wie alleine Entwickle,
also wenn sich interessierte finden die Helfen wollen, sich mit Linux und Bash Scripting auskennen, dann bin ich jederzeit froh drüber.

PHOENIX ist nicht TOT ! Der ewig lebende Vogel wird aus seiner Asche wieder gebohren und für ihn ist die Spanne deines Lebens nur eine Kurze zeit. XD

...Vielen Dank auch für den Phoenix Mod, so einfach zu installieren und so so hilfreich!!
Ich danke für die Rückmeldung, auch wenn es leider noch nicht so einfach ist wie es mal sein soll. Es ist immer wieder schön von Leuten zu hören denen PHOEIX jetzt schon hilft(BETA).

Mit freundlichen Grüßen

Lupus caoticus
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
@event
Interessant ist hauptsächlich /proc/mounts, von da kommt die Liste der gemounteten Dateisysteme. Ansonsten kannst Du df auch mit einer Liste von Verzeichnissen aufrufen:
Code:
df / /var/media/ftp
 

madhlen

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2010
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja , gefällt mir wirklich gut !
 

event

Neuer User
Mitglied seit
26 Jun 2006
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie kopiert ihr denn größere Daten vom Phoenix Mod zu eurem PC?
Habe nun FTP auf meinem PC laufen, und sende es vom Phoenix mod aus mit dem midnight commander.

Samba kann ich nicht drauf zugreifen, vielleicht belegt Fritz!box Firmware den Port?
 

GhettoDaDDy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hätte ne kleine anregung

hallo zusammen und ein frohes ''Neues erstmal...

und zwar würde ich gerne eine aircrack-ng version in der Fritzbox gerne sehen, mit cgi oberfläche usw.

kann einer mir da ne antwort geben ob sowas möglich ist?? :):)

mfg benny
 

ilu

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Heyhey,

super tolle Sache der "Phönix-Mod".
Frage: Durch das "NAS" hat sich ja bei den USB Einstellungen was verändert, villeicht ja auch nur optisch.Aber ich habs bisher nicht geschafft hin zu bekommen. Daten aud dem Stick sollten eigentlich alle passen. Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand erklären kann, wie es jetzt genau mit dem setzen der USB Datenträger Berechtigungen geht.

[7270 - Firmware: 54.04.88

wie seiht es denn mit cshtml und servern aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

event

Neuer User
Mitglied seit
26 Jun 2006
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wollte nur kurz berichten, habe nun einen USB-Hub an die Fritz Box angeschlossen.
Einfach beim hochfahren nur den Phoenix Stick dran, dann später noch einen Drucker angeschlossen.
Phoenix startet ohne Probleme, und Drucker wird korrekt von der Fritz Box erkannt und freigegeben.
Sehr praktisch.

Leider habe ich immer noch keinen schnelleren Weg gefunden Sachen auf oder von dem Phoenix Stick zu meinem Windows Rechner zu kopieren als WinSCP.
Oder ist vielleicht die Fritzbox mit 1mb/s an ihrer Leistungsgrenze?
 

netsub

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leider habe ich immer noch keinen schnelleren Weg gefunden Sachen auf oder von dem Phoenix Stick zu meinem Windows Rechner zu kopieren als WinSCP.
Oder ist vielleicht die Fritzbox mit 1mb/s an ihrer Leistungsgrenze?

Ich nehme an das liegt daran, dass die Box nur USB1 hat.
 

MrTweek1987

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2011
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe auch einen Vorschlag, kann man es ermöglichen, ein Active-Directory darauf laufen zulassen. Ich meine mittels Samba eine Windows 2003 Domäne zu hosten :)


Also die Fritzbox als Primary Domain Controller :)
 

davitzen

Neuer User
Mitglied seit
10 Mrz 2007
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Woher soll die Fritte die Power bekommen? Ein Domaincontroller hat schon gut zu tun.
 

MrTweek1987

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2011
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
davitzen
Woher soll die Fritte die Power bekommen? Ein Domaincontroller hat schon gut zu tun.

Wir reden hier von der möglichkeit?!? die power spielt doch erstmal keine rolle?!? außerdem kann Samba nur maximal Windows 2003-PDCs emulieren...

* Samba braucht kein LDAP um einen PDC zu emulieren sowie auch kein DNS (solange WINS und netbios vorhanden sind und funzen like nt4)

* Man soll ja keinen Produktiv-PDC betreiben auf der FB sondern ne Domäne für Heimbetrieb, wo zb 5 rechner dran hängen :/ und nicht 500

vorgestellt habe ich mir es so:

Die fritte fungiert als PDC, hat nen netlogon-share und läuft als EMulierter PDC
Die anderen Shares, kann man ja irgendwo hosten :(

und zu nt4-zeiten bzw zu 2000erzeiten waren DCs mit 200Mhz unterwegs... in unserer schule laufen die immernoch >.< und ne fritte wird ja wohl ne NT4 domäne emulieren können oder etwa nicht?
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Active-Directory bedeutet unter anderem die Microsoft-Variante von LDAP.

Ansonsten kann man sicher die Box als Domain-Controller nutzen.
 

hermann72pb

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
3,679
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
PHOENIX ist nicht TOT ! Der ewig lebende Vogel wird aus seiner Asche wieder gebohren und für ihn ist die Spanne deines Lebens nur eine Kurze zeit. XD

Kann jemand von den Moderatoren dieses Thema bitte schließen und in den Tiefen von IPPF verschwinden lassen...
Ich hatte es ja schon vor 3 Jahren geahnt, was daraus wird...

MfG
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,354
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
hermann72pb schrieb:
... in den Tiefen von IPPF verschwinden lassen...
Der Thread war schon dabei zu versinken - aber Du hast ja nichts besseres zu tun, als ihn wieder hervorzuholen. :mad:

G., -#####o:
 

hermann72pb

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
3,679
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
Nee, war er nicht, weil "sticky". Ich meinte mit dem "Versinken", dass man langsam die "Wichtigkeit" vom Thread wegnehmen könnte...

MfG
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,354
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Trage Dein Anliegen per
report-40b.png
vor.

G., -#####o:
 

jono

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich schließe mich dem Wunsch an, insbesondere, wenn betrachtet wird, wann welche Release fertig sein sollte (WiKi), könnte hier geschlossen werden, zumal der Mod nur rudimentät lief...
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via