.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Phoner - ein neuer SIP-Client

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von Phoner, 21 Jan. 2005.

  1. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Phoner ist eigentlich ein klassischer ISDN (CAPI) Client für die Telefonie. Seit der Version 1.66 habe ich damit begonnen auch SIP zu integrieren.
    Wer möchte, kann gerne die 1.67er Beta-Version von Phoner.de ausprobieren und mir Feedback geben.
    Erwartet nicht zu viel - ich habe erst damit angefangen. :)
     
  2. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Hallo, und willkommen im Forum!

    Das ist ja mal eine gute Nachricht. Hab schon viel Gutes über Phoner gehört.

    Hab's sogar bei mir installiert :) Klappt aber leider nicht mit meiner Remote Capi (BinTec). Ich werde mir jetzt aber mal die Beta aufspielen und anschauen...
     
  3. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    habs mal installiert und mit sipgate konfiguriert - kann rausrufen aber mit mittelmässiger soundqualität - angerufen kann ich aber nicht werden -
    was ist der sun-server oder soll es stunserver heissen ?
     
  4. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Sorry - sollte selbstverständlich STUN-Server heissen :)
    Was die Sprachqualität angeht: Wo liegt da das Problem? Aussetzer, Echo oder Beides?

    Phoner ist eigentlich ein klassisches ISDN-Tool, weshalb man derzeit unter Optionen/ISDN noch eine MSN eintragen muss. Dort trägt man einfach die Benutzerkennung ein - dann funktioniert es soweit. Ich werde das in absehbarer Zeit noch ändern. Damit sollten dann auch eingehende Rufe bei Dir funktionieren.
     
  5. saluton

    saluton Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiterleitungen usw?

    Moin!

    > Phoner ist eigentlich ein klassisches ISDN-Tool

    Ist es möglich, Phoner als Festnetz<->VoIP-Gateway
    zu konfigurieren oder ist eine solche Anwendung
    mal angedacht?

    Wäre ja interessant für die Leute, die sich kein Asteriks
    hinstellen wollen...

    Kai
     
  6. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zuerst möchte ich einmal die reine SIP-Seite möglichst kompatibel gestalten. Wenn das mal steht, kann es sein, dass ich ein Gateway implementiere. Phoner bleibt also erstmal ein reiner Endbenutzer-Client.
     
  7. 07000fernweh

    07000fernweh Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    darf ich nur mal fragen, ob es möglich ist,multiple sip proxies einzurichten, die (wie MSN) geichzeitig registriert sein können (ähnl. X-Ten Xlight)?
    Wäre eine gute Alternative z o.g Programm.
    An onsten, super, testete gerade, läuft.
     
  8. 07000fernweh

    07000fernweh Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Übrigens, der client "verabschiedet" sich manchmal beim Auflegen, wenn der Anruf klingelte, aber keiner "abnahm". Betaversin, Windows 2000, nur SIP)
     
  9. 07000fernweh

    07000fernweh Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Manchmal ist kein Freiton obwohl ein ruf herausgeht (ins Festnetz von Sip/sipsnip)
     
  10. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gleichzeitig mehrere Accounts kann man mit Phoner nicht nutzen. Sorry.
    Bekommst du bei dem Absturz ein Fenster mit Debug-Ausgaben? Wenn ja - schick mir die doch bitte mal per Mail zu.
    Kannst du bitte die aktuelle Version 1.67 oder die 1.68er Beta ausprobieren?
     
  11. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    habe jetzt mit 1.68 getestet und hab auch kein anrufsignal- hab mit nikotelaccount getestet und dabei festgestellt , ich kann keine andere nikotelnummer anrufen - weder die festnetznummer noch die interne - gespräche zu festnetz und sipgatefestnetz kein problem
    im anruffenster unter dem telefonsymbol erscheint folgende nummer 4930818742938 ???
     
  12. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kannst du mir nach einem solchen Fehlerfall den Inhalt des Debug-Fensters (SIP-Lasche) per Mail (info@phoner.de) zusenden?
    Hast du immer noch Abstürze?
     
  13. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Version 1.69 ist aktuell.
     
  14. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mit der 1.69er Version hast du noch die gleichen Probleme? Wenn ja, dann schick mir doch bitte den Inhalt des Debug-Fensters (SIP-Seite) per Mail zu. Ansonsten kann ich da recht wenig machen.
     
  15. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Inzwischen bei Version 1.70

    Changelog: Verbesserte SIP-Kompatibilität
     
  16. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Update: Phoner - Version 1.72

    Changelog:
    Fix: Cancel bei VoIP
    Fix: TTS-Versand als Kurznachricht
    Neu: G.726 Codec für VoIP
    Neu: Kommandozeilenparameter "kill", "/killall" und "/minimize"
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Sehr gut! Mal sehen,ob diese Version schon stabiler läuft wie davor!
    Gruß von Tom
     
  18. sfio

    sfio Neuer User

    Registriert seit:
    29 Apr. 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Phoner läuft bei mir jetzt prima, nachdem ich mit einer Vorversion Probleme hatte.
    Mit Nikotel gings aber zuerst nicht. Beim Anrufen kam die Fehlermeldung "Unallocated (unsigned) number". Die "normalen" Wählregeln von Nikotel verlangen folgende Eingabe: z.B. 5561xxxxxxx für eine Anschluss in Brasilien (Brasilia). Ich hab in der LogDatei festgestellt, das Phoner, wenn man die Nummer so eingibt, automatisch eine 0 vor die Nummer setzt (Bug?). Und Nikotel erkennt dann die Nummer nicht. Nachdem ich die Wählregeln meines Account abgeändet hatte (Ländervorwahl 00), wird die gewählte Nummer 005561xxxxxxx ohne weiter 0 übertragen und von Nikotel erkannt.
    In Phoner kann nur ein SIP Zugang konfiguriert werden. Um Phoner für die Nutzung mit web.de und Nikotel nicht immer neu konfigurieren zu müssen habe ich es in zwei verschiedene Ordner "entzippt" und auf meinem Desktop zwei Verknüpfungen zu phoner.exe angelegt (nikotel Phoner bzw. web.de Phoner). Dann habe ich die entsprechende Zugänge konfigurert. So kann ich mit Phoner entweder über nikotel oder web.de telefonieren!
    Gruss
    Thomas
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Die Idee ist gut,zumal die neue Version auch bei mir recht anständig läuft!
    Ab und zu meckert er noch bei Einstellungen,aber das kann man verkraften!
    Gruß von Tom
     
  20. Phoner

    Phoner Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Man kann in Phoner unter Optionen/ISDN/Standort den nationalen und internationalen Präfix einstellen. Per Default steht da nun einmal 0 bzw. 00.
    Andere deutsche Anbieter wie Web.de und Freenet können mit diesen gewohnten Festnetzpräfixen hervorragend umgehen...
    Dann gibt es noch SIP-Anbieter wie Voipgate, da kann man genau dieses Verhalten konfigurieren...