.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Polycom IP 500 Stromversorgung ?

Dieses Thema im Forum "Polycom" wurde erstellt von Mr.Twat, 13 Okt. 2005.

  1. Mr.Twat

    Mr.Twat Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo, ich habe von einem Bekannten ein IP 500 SIP (Bestellnr.: 2201-11500-001) bekommen.
    Leider ist es nur das Gerät ohne Stromversorgungskabel.
    Gibt es nur die POE-Lösung und wo kann ich das Cat5-Kabel mit Powerport und ein AC Adapter (für Deutschland 220V) herbekommen?
    Hat Polycom eine Deutschlandvertretung und hat die eine Email-/Internetadresse?
    Vielleicht habt Ihr ja einen Tipp für mich.

    Gruß
    Gerhard
     
  2. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    hier die Vertretung von Polycom in Deutschland:

    Polycom (Germany) GmbH
    AM Söldnermoos 17,
    85399 Halbergmoos,
    Germany

    Tel.: + 49.811.9994 - 100
    Fax: + 49.811.9994 - 200

    Ich persönlich würde mir einen Powerinjector fürs Lan kaufen, falls dein Switch nicht schon Poe kann.

    Miwe
     
  3. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Für mein snom 360 habe ich mich auch schon mal für PoE interessiert, aber noch nichts realisiert. Üblicherweise genügt ein ganz normales Cat5 Kabel; für die Einspeisung habe ich auch bei eBay schon verschiedene Adapter gesehen und dann braucht man dazu natürlich noch ein geeignetes Netzteil.
     
  4. Mr.Twat

    Mr.Twat Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bochum
    Danke für die Tipps.
    Habe mir am Samstag schon einen PowerDsine 3001 Power Hub (ca. 38.- Euro incl. Versand) bestellt.
    Der sollte wohl funktionieren.
    Werde mal berichten, wenn er angekommen ist.
    Hatte vor dem Kauf Polycom in Amerika angeschrieben, aber leider keinerlei Reaktion erhalten.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    edit:
    Funktioniert nicht. Telefon scheint leider defekt zu sein.
     
  5. thtaddey

    thtaddey Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Channel Manager
    Power Supply

    Hallo, haben Sie bereits Informationen bekommen bzw. suchen Sie noch ein Netzteil?

    Grüße
    Tom