.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Polycom IP-600 - Ich dreh durch.....

Dieses Thema im Forum "Polycom" wurde erstellt von miwe, 8 Apr. 2005.

  1. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hatt hier jemand schon einmal ein Polycom IP-600 zum laufen bekommen.
    Ich schaffst nicht, daß Ding meldet sich nicht bei Sipgate an.

    Egal was ich für einen Provider auswähle - ständig Forbidden im Logfile.
    Die Logindaten sind tausendmal überprüft wurden von mir.

    Miwe
     
  2. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Das erinnert mich an unsere letzte Unterhaltung... Geht's schon los? :)

    Das Teil kenne ich aber leider auch nicht. Aber wenn es ein halbwegs ausführliches Logfile gibt, kann man da ja vielleicht noch etwas mehr entnehmen...
     
  3. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Logfiles und mehr....

    Hallo Ralf ....

    Ja, es geht schon los *feix*. Hätte nie im Traum daran gedacht, daß das so ausartet. :)
    Nat sollte also stimmen, denn ich habe das Ciscophone mit dem Polycom ersetzt und die selbe IP gegeben.

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, und das Webinterface des Phones als PDF "gedruckt".
    Villeicht kannst Du mir ja erklären, was ich wo reinschreiben muss, so daß es funktioniert.

    Hier die Files:


    Applogfile

    Bootlogfile

    macadress.cfg

    Phone1.cfg

    Sip.cfg

    ipmid.cfg

    Das Phone kann man auch wie beim Cisco via TFTP konfigurieren.

    Hier die Adminguide dazu:

    Adminguide

    Hier das Webinterface als PDF:

    CoreConf

    AppConf

    Reg

    Leider bin ich anscheinend zu blöd für das Telefon, das Cisco habe ich realtiv schnell zum laufen bekommen.
    Das Phone ist wieder jungfräulich - also im Uhrzustand - ich denke es ist besser von vorne zu beginnen.

    Würde mich freuen, wenn Du oder auch andere mir wertvolle Tipps geben könnten. Auf jedenfall kann sich das Phone bei keinen Provider anmelden (forbidden bzw. nicht erlaubt) wenn man sich das Logfile anschaut. Die Logindaten stimmen aber in jedem Fall.

    Miwe
     
  4. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Hab mir das ganze Gerödel mal runtergeladen und kurz durchgeschaut: Ist schon beeindruckend, was da so alles konfigurierbar ist! Scheint gehobenes Niveau zu sein...

    Nach kurzem Überfliegen würde ich aber schon meinen, daß wir das hinkriegen sollten. Ich versuche mir morgen die Zeit dafür zu nehmen, das ganze mal intensiver zu studieren. Bis dahin...
     
  5. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Sipgate, Freenet und AOL läuft :)

    Hallo...

    Die drei Provider habe ich nun hinbekommen.
    Freenet weigert sich jedoch standhaft.

    Miwe
     
  6. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo RB

    Na?! Schon eingelesen?! *g*
    Die Provider Sipgate, Portunity, AOL, GMX, Sipsnip und Voipbuster laufen nun absolut prima mit dem Gerät.
    Was ich vermisse ist so eine Art Dialplan. Hast Du eventuell herausgefunden, ob man bei bestimmten Vorwahlen, Telefonbucheinträgen automatisch eine bestimmte Leitung belegen kann? Müsste doch gehen oder??

    Miwe
     
  7. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Hab das Ganze nach Deiner Nachricht, daß das meiste jetzt klappt, wieder fallengelassen.

    Dann werde ich wohl doch mal einen Blick werfen...
     
  8. smithy397

    smithy397 Neuer User

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Polycom einstellungen

    Hallo,
    das ist ja mal eine tolle Nachricht einer hat ein Polycomans laufenbekommen mit Sipgate wäre nett wenn du mal schreiben könntest welche einstellungen du gemacht hast habe auch ein Polycom IP 600 und 300 die ich super gerne für Sipgate nutzen würde.
    Die beschreibung kann für Tftp oder für das webinterface sein !

    Danke
     
  9. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @Smithy379
    Ich werde ein Toturial in einen neuen Thread verfassen, passt hier nicht so recht.

    Miwe
     
  10. TKI013

    TKI013 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @miwe

    Wo hast Du denn das gute Stück herbekommen???
    Wäre schön, wenn Du mir mal bitte den Link schickst.
    Danke schön.
     
  11. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Günstig hier in der Flohmarktrubrik :)
    Den Post hier gesehen, recherchiert und ganz fix gekauft!
    Derjenige, wo ich es her habe, meinte, er habe es in den USA gekauft, möchte einheitliche Telefone betreiben, aber viele Polycom zu kaufen sei zu teuer.

    Hab mal Tante Google gefragt und folgenden Link gefunden:

    http://www.ip-produkte.com/product_info.php?cPath=76_72&products_id=237

    Miwe
     
  12. TKI013

    TKI013 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist ja der Hammer: 449 ¤ ....
    sogar mehr als ein CISCO 7960G ...

    Naja, ich danke Dir jedenfalls für die Info und den Link.

    Ronny
     
  13. miwe

    miwe Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hätte ich so viel bezahlen müssen, hätte ich das Gerät nicht, habe es weitaus billiger erhalten.
    Den Preis finde ich auch extrem

    Miwe
     
  14. speed_blondi

    speed_blondi Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Netzwerkeinstellungen

    Hallo,
    ich weiss, es ist schon ewig her, dass dieser Beitrag hier befüllt wurde, aber eventuell kannst du mir weiterhelfen, wie ich die Netzwerkeinstellungen am Polycom 601 einstelle, wenn ich über einen Router ins Internet geh und die config Files auf meiner Homepage in separatem FTP User Zugang liegen habe?

    Vielen Dank!
    Grüsse
    K.M.
     
  15. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    OK,

    es ist natuerlich nicht sehr praktisch wenn man in einem alten Post etwas schreibt was eigentlich nichts mit dem Telefon Typ zu tun hat...

    Erst mal die Grundfrage, hast du fuer die Firewall (ich empfehle Filezilla) eine Firewall Regel erstellt?

    Ist natuerlich logisch das du von der Kommando Zeile deines PC's welcher den FTP Server enthaelt auf den auf dem PC Installierten FTP Server kommst aber du musst ja von aussen drauff ...


    danach erst mal:

    http://www.polycom.eu/support/voice/soundpoint_ip/soundpoint_ip601.html

    Dann die "combined" 3.1.6 und das BootRom 4.1.4 in ein Verzeichnis entpacken, dann beim FTP Server User anlegen und auf das Verzeichnis der obig heruntergelandenen Dateien zeigen.

    Am Telefon den FTP Server (DHCP Options) auf Static und dann die IP des FTP Servers (PC) eintragen und das Telefon sollte laufen.
     
  16. speed_blondi

    speed_blondi Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aufgegeben

    Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe es mittlerweile aufgegeben, da selbst der Supporter mein Polycom nicht zum Laufen bekam. Mit Servereinstellungen oder ohne Servereinstellungen... immer Network connection down.
    Jetzt habe ich ein Snom und das war pipileicht zum Installieren. Nun habe ich Ruhe und brauch keinen Server, kein FTP oder sonst dergleichen.
    Danke dir nochmal, auch wenn mein Post suboptimal plaziert war.
     
  17. phonetouse

    phonetouse Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @miwe
    Hallo,
    ich wollte mal fragen, ob du das Tutorial erstellt hast, welches du in diesem Thread beschrieben hast? Bin auch dabei ein Polycom einzurichten und würde da gerne einmal reinschauen.