Port forwarding

friendstime

Neuer User
Mitglied seit
27 Jul 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich hab mal eine frage trotzdem öffentliche dualstack Leitung und dhcp Einstellungenn und Port Freigabe auf 443 kann ich von außen meine fritzbox nicht erreichen will eine Webserver hinten dran betreiben über die IP und forwarding mit Webseite aber es funktioniert nicht ?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,880
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Wie heißt denn deine IPv4-Adresse? Vielleicht komme ich ja auf deinen Webserver drauf?
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,653
Punkte für Reaktionen
509
Punkte
113
Moinsen


IP?
In Dual Stack Zeiten braucht es doch DNS dafür.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,880
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Na gut, dann eben den Domain-Namen.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,653
Punkte für Reaktionen
509
Punkte
113
Code:
#nslookup 77.21.3.81
81.3.21.77.in-addr.arpa name = ip4d150351.dynamic.kabel-deutschland.de.                                          

Authoritative answers can be found from:
21.77.in-addr.arpa      nameserver = ns01.registrar.kabel-deutschland.de.
21.77.in-addr.arpa      nameserver = ns02.registrar.kabel-deutschland.de.                                     
ns01.registrar.kabel-deutschland.de     internet address = 83.169.184.44                                      
ns02.registrar.kabel-deutschland.de     internet address = 83.169.185.44                     
ns01.registrar.kabel-deutschland.de     has AAAA address 2a02:8100:c0:241::4:2101
ns02.registrar.kabel-deutschland.de     has AAAA address 2a02:8100:c0:271::4:2101
Dein DynDNS scheint nicht dabei zu sein.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
18,080
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
48
Dein DynDNS scheint nicht dabei zu sein.
Hä? Seit wann funktioniert dyndns für Reverse DNS? Das ging doch noch nie.

Schon mal überlegt dass das Scheitern der Portweiterleitung von 443 scheitern könnte, weil die Box den Port selber belegen kann? Funktionieren andere Portweiterleitungen?
 
  • Like
Reaktionen: f666

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,460
Punkte für Reaktionen
256
Punkte
83
dass das Scheitern der Portweiterleitung von 443 scheitern könnte, weil die Box den Port selber belegen kann?
Dann gibt doch die Box aber eine Fehlermeldung beim einrichten der Portweiterleitung aus.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
239,242
Beiträge
2,124,270
Mitglieder
362,449
Neuestes Mitglied
delme44

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via