Portfreigabe für Port 5060 nicht aktivierbar

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

menace

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hey leute,

ich bin echt am verzweifeln. habe auch schon das forum durchsucht und gegooglet aber nichts passendes gefunden.

habe folgendes problem: habe am freitag meine FBF bekommen. habe dann alles schön eingerichtet und funktioniert auch alles soweit. nur das portforwarding hängt noch ein bisschen. ich hab dann gleich mal die ports für mein software-telefon und diverse andere ports für server-anwendungen auf meinem rechner eingerichtet. und alle funktionieren ausser port 5060. den kann ich zwar einrichten aber nich aktivieren...

hatte schon von haus aus die neueste firmware drauf. bin ich zu doof oder ist dieser port einfach intern schon reserviert???

danke für eure hilfe...
 

wildzero

Mitglied
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
640
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Yo, Port 5060 an der FBF ist reseviert. Eben für sich selbst.

Aber ist doch egal, am deinem SIP-Client, egal welcher, kannste doch jeden beliebigen SIP-Port eistellen z.B. einafch was total skews wie 7777. Du bist nicht auf 5060 festgelegt.
 

menace

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi wildzero,

thx für die schnelle antwort. ja stimmt. hab ich gar nicht dran gedacht. war nur ein büschen beunruhigt - hab gleich mit einem fehler an meiner fritzbox gerechnet.

mir fehlen einfach die vielen schönen optionen meines alten barricade routers... hatte mich so dran gewöhnt... :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,874
Beiträge
2,027,600
Mitglieder
350,993
Neuestes Mitglied
patasss91