.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Preisentwicklung bei Phone Flat

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Bernd1968, 20 Dez. 2005.

  1. Bernd1968

    Bernd1968 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2004
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Meine Telefonkosten belaufen sich im letzten Jahr monaltich so zwischen 8 und 12 Euro - mit 1und1 DSL Phone, 1 cent pro Minute.

    Ist es sinnvoll die PhoneFlat einzugehen, oder ist da in absehbarer Zeit noch eine Preisentwicklung nach unten möglich ...
    meine Frau will noch mehr telefonieren ! :D
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Hallo Bernd1968,
    immoment gibt es von GMX (dahinter steckt ja genauso wie bei 1und1 die Firma UI) ein tolles Angebot was sich für dich dann sicher lohnt. Es gibt die Flatrate für 6 Monate kostenlos und dannach die üblichen 10 Euro je Monat. Dazu gibt es die Firtz Box Fon 5010 oder 5012 kostenlos dazu (man zahlt nur Versand).

    Hier kannst du dir das Angebot ansehen. Es ist also das selbe Angebot wie bei 1und1 nur halt billiger, Wenn man das auf 12 Monate bezieht kommt man auf unter 6 Euro.
     
  3. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Ich würde es bei dieser Frage in der Silvesternacht mal mit Bleigießen versuchen, ist ja nicht mehr lange bis dahin. :mrgreen:
     
  4. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also das PC-Welt Angewbot ist auf jedenfall interessant, so man so einen VoIP-Adapter noch nicht hat. Letzten Endes kosten die 12 Monate Phone-Flat keine 70 Euro + die 5010/5012 nicht zu vergessen :)
    Ansonsten wuerde ich recht deutlich sagen, dass wenn du bislang so 8 bis 12 Euro Telefongebuehren hast und ich denke mal groesstenteils ueber die Telekom vertelefoniert, dann wirst du bei VoIP auch bei 1und1/GMX mit 1Cent/min deutschlandweit darunter liegen, sprich du kommst letzten Endes VoIPmaessig nicht auf 10 Euro Telefonkosten, denn ich wuerde mal sagen telefonieren wird zumindest um 1/3tel guenstiger als via Deutsche Telekom. So ne Phone-Flat fuer 10 Euro kann man aber auch problemlos spaeter abschliessen.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Schon gelesen:
    ;)
     
  6. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Er nutzt schon Ip-Telefonie!

    Meinen Vorrednern kann ich mich nur anschließen: www.pcwelt.de/gmx...
    Die Hardware habe ich gerade für 58¤ losgeschlagen, ergo zahle ich für ein Jahr Festnetztelefonie nur noch rd 15¤ = 1,25¤ im Monat. Billiger gehts auch mit bleigießen nicht...
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  8. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    uups, sorry...
     
  9. Bernd1968

    Bernd1968 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2004
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow - also Phone Flat für 5 Euro aufs Jahr hingesehen !

    Frage:
    Im Moment telefoniere ich ja auch über Internet - mit 1und1 ;) - wo meine Festnetznummer freigeschaltet ist. Kann ich jetzt parallel die gmx-phone-flat auf meine Festnetznummer freischalten - oder funzt das nicht, dass ich parallel mit 1und1 und gmx telefonieren kann ??? - thx
     
  10. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Die gleiche Nummer auf gmx und 1und1 freischalten geht nicht - die sind miteinander vernetzt, daher macht das auch wenig Sinn. Daher muß man sie bei 1und1 deregistrieren und eine Woche später bei gmx.de wieder registrieren. Solange ist man über die Rufnummer nicht per VoIP erreichbar.
    Nach draußen telefonieren via VoIP ist aber kein Problem, da man bei gmx 4 neue Nummern erhält. Das Problem ist also nur, daß in den 5 Tagen dich niemand via VoIP unter der Festnetznummer erreichen kann.
     
  11. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    so ist es! zudem wird ja sogar die nummernunterdrückung unterstützt, so dass man die 5 tage locker zumindest abgehend auch mit flat überstehen kann...

    so long&greetz

    JohnnyT