.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Prestige 2002L: Kein Zugang zum WEB Interface

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von carphone66, 5 Nov. 2005.

  1. carphone66

    carphone66 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    - Habe Firmware P2002L_V3.60(ML.1)C0_Standard auf den 2002L upgedated. Danach lief es wieder ganz normal.

    - Dann mit ftp Rom-t runterkopiert und Auto Provision = 0 geändert; wieder hochgeladen. Neustart und Zyxel lief wieder ganz normal, auch Telefon.

    - In dem Zip Package der Firmware war auch eine neue Konfigurationsdatei (16 kB) 360ML1C0.rom . Über das WEB Interface habe ich auch diese Datei ersetzt.
    Seit dem komme ich nicht mehr auf den Zyxel. Weder mit default 192.168.5.1 noch mit den vorher bekannten Adressen. Das Gerät selber bootet ganz normal. Erst Selbsttest, danach brennt die grüne Lampe Pwr/VoiP permanent. Mit LAN Kabel vom PC über den Zyxel an meinen Router funktioniert auch der Internetzugang. Aber Zugang zum Zyxel nicht möglich. Ich kann natürlich auch nichts mehr einstellen ohne WEB Zugang. Rücksetzen auf Werkseinstellung (10 s Reset) bringt keine Änderung.

    Wie kann ich den Prestige 2002L wieder zum Leben erwecken?

    Chris
     
  2. carphone66

    carphone66 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zyxel lebt wieder

    OK, war eigene Dummheit. Geht jetzt wieder. Man muss seinem PC eine feste Adresse aus dem gleichen Subnetz zuweisen!
    Also:
    - mit Admin Account (bei XP) auf PC in den Netzwerkeinstellungen eine feste Adresse zuweisen, z.B. 192.168.5.2 weil der Zyxel auf 192.168.5.1 hört.
    - dann über Browser auf Zyxel einloggen (admin, 1234) und alle Einstellungen vornehmen. Dann - bei Routerbetrieb wie bei mir - als erstes die PPPoE Anmeldung disablen, sonst holt sich der Zyxel keine IP vom Router!
    - nach Update aller Einstellungen sich freuen und telefonieren

    Chris