.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem beim TA612v ...zugriffe über DynDns

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von face70, 19 Aug. 2005.

  1. face70

    face70 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann mir jemand helfen, ich verwende DynDns und möchte von aussen auf den Rouzter zugreifen, da ich im vorfeld nicht weiß mit welcher IP ich ankomme möchte ich den Router für alle zugänglich machen, aber dieses auswahlkreterium fehlt. Bei meinem RP614v3 ist das enthalten !!!??? :?:

    Gruß Face
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Du musst den Bereich entsprechend eintragen, entweder von bis oder mit mit Netzmaske.

    jo
     
  3. face70

    face70 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das ist schon klar soweit entweder ich trage eine einzelne IP ein oder ein von bis IP oder ALLE und das für alle fehlt obwohl es in der BDA mit aufgeführ und auch im Hilfefenster des TA612v steht.
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Wo ist das Problem, dann trägst Du als Bereich 10.0.0.0 bis 223.255.255.255 oder einen entsprechend kleineren Bereich ein, z.B. nur den eines Providers.

    jo