Problem beim Update von Freetz-ng per svn

NanoBot

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2005
Beiträge
345
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Hallo Leute,

ich bekomme seit zwei oder drei Tagen beim Update per svn die folgende Fehlermeldung:

Code:
svn: E155010: Der Knoten »/home/nanobot/freetz-NG-svn/Config.in.libs« wurde nicht gefunden.

svn info gibt folgendes aus:

Code:
[email protected]:~/freetz-NG-svn$ svn info
Pfad: .
Wurzelpfad der Arbeitskopie: /home/nanobot/freetz-NG-svn
URL: https://github.com/Freetz-NG/freetz-ng/trunk
Relative URL: ^/trunk
Basis des Projektarchivs: https://github.com/Freetz-NG/freetz-ng
UUID des Projektarchivs: 0e3268d4-a7d5-fb18-d2b4-ce57b7db7bff
Revision: 32586
Knotentyp: Verzeichnis
Plan: normal
Letzter Autor: fda77
Letzte geänderte Rev: 32551
Letztes Änderungsdatum: 2021-03-20 17:37:37 +0100 (Sa, 20. Mär 2021)

svn cleanup habe ich erfolglos ausprobiert, Hat jemand einen Tip ( außer das ich doch lieber gitr nutzen solle ;-)

C.U. Nanobot
 

NanoBot

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2005
Beiträge
345
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Das würde kaum was nutzen, weil der mirror auf boxmatrix auf Revision 18193 ist, aktuell ist / war aber 32551.

Ich vermute, daß vor ein paar Tagen bei mir während des svn up etwas schief gegangen ist und die Meldung daher rührt. Irgendwie scheint in der svn database bei mir etwas drin zu stehen, was nicht korrekt ist, denn auf https://github.com/Freetz-NG/freetz-ng/ gibt es weder eine Datei, noch ein Verzeichnis mit der Bezeichnung Config.in.libs

Und sofern es nicht anders geht, würde ich ja neu auschecken, aber dann muß ja erst so vieles wieder neu runtergeladen werden. Das will ich, wenn möglich, vermeiden indem ich meinen svn Stand irgendwie "reparieren" könnte.

P.S.:
So, ich habe jetzt neu ausgecheckt und das Problem ist behoben. Ich habe die alte .config importiert, und da ich die vorkompilierte Toolchain nutze, war gar nicht so viel zu downloaden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via