Problem FritzBox! Fon WLAN Festnetzanrufe Eingang

hermanos

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe gestern im Profisellerforum erfahren, daß es bei 1&1 die neue Firmware für die FritzBox! Fon WLAN gibt, die das Problem aufheben, daß
eingehende Anrufe zeitweise nicht durchkommen. Hatte das gleiche Problem.
Das Update Fritz.Box_Fon_WLAN.08.01.16 kann unter der Hotlinenummer von 1&1 (01805000415) per E-Mail angefordert werden.

Oder hier im Forum:
http://www.ip-phone-forum.de/forum/dload.php?action=file&file_id=72

Habe die neue Firmware installiert und seitdem funktioniert alles wunderbar.

mfg. hermanos
 

PWolf

Neuer User
Mitglied seit
24 Aug 2004
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe mir auch von 1&1 die 08.01.16 schicken lassen und siehe da, es funktioniert auch endlich CLIP vom Analoganschluß :)

Grüße
Patrick
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dank "hermanos" ist die Firmware jetzt auch im Download-Bereich verfügbar"!

THX hermanos!
 

Elmo

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
313
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ändert sich sonst noch was mit der Firmware in Sachen Funktion und Bedienung? Oder behebt sie "nur" den Bug am analogen Anschluß?
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
wie siehts mit den bisherigen einstellunge aus? fliegen die alle raus oder kann man die sichern oder bleiben die bestehen?
 

hermanos

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Änderungen

Hallo,

bis auf das alle eingehenden Anrufe jetzt auch ankommen haben sich

die Einstellungen unter "Journal" (Liste der Computer) verändert.

Vorher sind alle unsere 3 PC's einzeln aufgeführt worden

Und jetzt steht da:

Liste der angeschlossenen Computer
Computername IP-Adresse MAC-Adresse

Ich habe ISDN bin bei 1&1 und AVM FRITZ!Box Fon WLAN

Edit: 15:35 Uhr:

Alle Einstellungen wurden genau übernommen, bleiben bestehen!

Gruß hermanos

Anmerkung von Christoph: Bitte die "Edit"-Funktion beachten. ;-)
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
habe jetzt gerade mal das update gemacht...seitdem blinken power und alle anderen LEDS gleichzeitig. hat das noch jemand?

Gruss
Thomas
 

joerg44

Neuer User
Mitglied seit
16 Jul 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das gleiche Problem hatte ich auch, nach mehrmaligen Reset war alles ok. Habe die Box mehrmals über mehrere Stunden spannungslos gemacht. Nach ca. 24 Stunden war alles normal !?!?
Gruß Jörg
 

mklitzner

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
PWolf schrieb:
Hallo,

habe mir auch von 1&1 die 08.01.16 schicken lassen und siehe da, es funktioniert auch endlich CLIP vom Analoganschluß :)

Grüße
Patrick
hm, bei mir leider nicht ... ich hab so ne kleine box die mir die rufnummer anzeigen sollte (tut auch ohne fritz box) - aber auch mit der neuen firmware leider nicht.

bei clip in den nebenstelleneinstellungen ist natürlich ein haken.

so denn
micha
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
joerg44 schrieb:
das gleiche Problem hatte ich auch, nach mehrmaligen Reset war alles ok. Habe die Box mehrmals über mehrere Stunden spannungslos gemacht. Nach ca. 24 Stunden war alles normal !?!?
Gruß Jörg
also längere zeit vom strom trennen oder aber einfach kurz aber öfter trennen?

aber ob das normal ist. also ich werde die box mal tauschen lassen, da wlan mit meiner usr wlan karte auch nich geht..und die ging bisher überall

sonst noch jemand das LED problem?

Gruss,

thomas
 

joerg44

Neuer User
Mitglied seit
16 Jul 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hatte ständig mit dem Support von AVM Kontakt, Grund: es kamen keine Anrufe auf den Nebenstellen der Box an (habe ISDN) AVM schickte mir nach langem hin und her die Beta-Version einer neuen Firmware. Die habe ich am 15.09. installiert. Danach die "Blinkerei". Danach habe ich mehrfach auf Werkseinstellung zurückgesetzt und mehrfach auch für längere Zeit die Box vom Netz getrennt. Das letzte mal gestern zwischen 11:30 und 14:30 und danach war alles ok. Unklar!
Gruß Jörg

Das Problem ist wieder da. Hatte WLAN deaktiviert, da ist keine Blinkerei!
Ob WLAN überhaupt funktioniert weiß ich noch nicht
 

gakafi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[glow=red:89dc88d69c]Tausend Dank an Hermanos !!!!!![/glow:89dc88d69c]

Habe die Firmeware installiert und bin seit mehr als 2 Stunden erreichbar!!! X-Mal mit meinem Handy probiert - alles funktioniert einwandrei!!!! :lol:

Eigentlich hätte solche Hilfe ja von 1und1 oder AVM kommen müßen, aber da warte ich schon ewig auf Antwort von den jeweiligen Supports!

Werde einen Aufruf starten dorthin Beschwerde/Protestbriefe zu schicken!
Finde es absolut mies die Kunden derart im Regen stehen zu lassen. :evil:
Ich hoffe, ganz ganz viele machen mit!!!! :wink:
Viele Grüße
Gakafi
 

Gewo

Neuer User
Mitglied seit
12 Aug 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hatte ebenfalls das Problem mit den Nichtannehmen der Anrufe von außen. Das Update hat mir auch geholfen.

Aber ein Problem. Das erste Mal Update angestartet. Info blinkt und es tut sich nichts. Nach 1 h habe ich den Netzstecker gezogen ( soll man beim Update eigentlich nicht ). 3 min gewartet und die Box lief wieder, aber noc Version 09. Das Update hatte nicht geklappt. In einem anderen Forum hatte einer ein Problem beim Update mit Firefox. Ich benutze Opera.
Den zweiten Updateversuch habe ich mit dem IExplorer gemacht. Zusatzlich hatte ich die Box vor dem Update neu gestartet. Und siehe da, nach ca 5 min war Update gelaufen und meine Probleme behoben.
 

Elmo

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
313
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja, hier scheint es massive Probleme mit anderen Browsern zu geben.
Wenn ich den Konqueror benutze, zeigt mir z.B. das Menü der Fritzbox immer an, daß sie auf Kanal 1 funkt. Das läßt sich auch nicht verändern.
Nehme ich Mozilla (eigentlich ja das gleiche Engine) zeigt er mir automatisch Kanal 6 an und ich kann auch beliebig den Kanal verändern.
Ähnliche Probleme gibt es auch in anderen Menüeinträgen der Fritzbox.

Also Leute: Mindestens die aktuellste (stabile) Version von Opera oder Mozilla verwenden. Noch besser ist es, (wie im Handbuch angegeben) die neueste Version vom Microsoft Internetexplorer *würg* zu benutzen.
 

jemi

Neuer User
Mitglied seit
26 Jun 2004
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Elmo: Konqueror benutzt (noch) nicht die gleiche Engine wie Mozilla/Firefox

Ich hatte das Phänomen mit dem Dauerblinken auch bei einem Update. Anleitung vom AVM Support: die Box einmal länger vom Strom trennen (ca. 10min) und danach sollte sie entweder funktionieren oder eben nicht. :)

Bei mir war danach auch alles OK - aber noch alte FW drauf. Beim zweiten Versuch ging alles glatt.

Auf jeden Fall sollte kein weiterer Router zwischen Box und PC beim Update sein. (Mein Fehlversuch war mit Router dazwischen und Firefox.)
 

jochen

Mitglied
Mitglied seit
9 Jul 2004
Beiträge
249
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Elmo schrieb:
Ja, hier scheint es massive Probleme mit anderen Browsern zu geben.
Wenn ich den Konqueror benutze, zeigt mir z.B. das Menü der Fritzbox immer an, daß sie auf Kanal 1 funkt. Das läßt sich auch nicht verändern.
Das liegt an dem Javascript für diese Pulldown-Menüs. Das scheint wohl nicht so ganz standardkonform zu sein. Mit Opera auf meinem Psion-Netbook geht es ebenfalls nicht, und auch nicht mit Safari und IE auf dem Mac.
Es funktioniert aber mit Firefox, sowohl auf Mac als auch PC.
 

Elmo

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2004
Beiträge
313
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
jemi schrieb:
@Elmo: Konqueror benutzt (noch) nicht die gleiche Engine wie Mozilla/Firefox
Stimmt. Ist natürlich Quatsch, was ich da geschrieben habe... :shock:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,465
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078