.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem HT286 an Prestige 650H-E7

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von MaxED9, 2 Feb. 2005.

  1. MaxED9

    MaxED9 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    da ich mir nen SPA 1001 gekauft hab und nen Bekannten von VoIP überzeugt habe, wollte ich meinen alten GS HT286 (FW 1.0.5.18 ) bei ihm zum Laufen bringen.
    Er hat den Prestige 650H-E7 (FW 3.40) Router, den es bei 1&1 gab.
    Ich bekomms einfach net hin. Firewall an oder aus, alle Regeln für die Ports eingestellt, uPNP, SUA eingerichtet, doch der HT286 is nur am Blinken.

    X-Lite läuft auf einem PC bei meinem Bekannten ohne Portweiterleitungen an diesem Router.

    Irgendwelche Ideen?
     
  2. RcRaCk2k

    RcRaCk2k Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schön, dass du am Prestige 650H-E7 Router eine Verbindung mit X-Lite zu Stande bekommen hast.

    Ich schaff es weder mit einem ATA-Adapter noch mit der FritzBox FON 7050 über meinen Prestige 650H-E7 eine VoIP Verbindung zu meinen Providern aufzubauen.

    Ich hab auch Firewall abgeschalten und alles versucht... scheint wohl ein internes NAT-Routing Problem im UDP-Stack zu sein.

    Für die ZyXEL Prestige 660-HW Reihe gab es einen FirmwarePatch von ZyXEL um das VoIP Problem zu beheben!...

    Ich denke die 650er Reihe hat das selbe problem wie damals die 660HW

    Und ich hoffe es kommt mal bald ein Patch, denn der 650er ist ein super Router.

    Grüße aus Freilassing.
    Michael Rack