.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit 1und1: Freiminuten sind weg

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Huminator, 16 Aug. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all

    Also bin Kunde seit Januar diesem Jahr,war immer zufrieden aber wehe der Support wird gebraucht.Tja die verarsche fand ich auch ned so toll mit der Wechselaktion (warten Sie bis Ende Juli dann gibs günstige und bessere Hardware).Eigentlich wollte ich zur Flat wechseln,was mich davon aber abhielt ist die tatsache das ich meine T-DSL Leitung an 1und1 abgeben muss.Denn wehe DSL fällt Freitag nach 18 Uhr aus dann hast du keine Chance das Wochenende und ab Montag heisst es dann teuer bezahlen für Support.Als ich feststellte das ohne mein Wissen meine Voice Freiminuten wegfielen,habe ich 1und1 kontaktiert per E-Mail Telefon Fax aber keine Chance,keine rückmeldung auf meine kündigung.Tja was soll man dazu sagen,wie gut das ich ned gewechselt habe,im schlimmsten Fall noch 5 Monate im Vertrag.Werde aber versuchen sofort aus dem Vertrag rauszu kommen, denn ohne bescheid zu sagen was zu streichen ist ja wohl ne sauerrei.Mal sehen was ihr dazu sagt.Naja so werde erst mal weiter mein heutigen Geburtstag feiern

    mfg
     
  2. conecty

    conecty Guest

    Sollte bei der T-com eine Störung Freitags nach 18 Uhr eingehen, wird diese auch erst am Montag bearbeitet. Es sei denn man hat ein Business Anschluss mit Sofortentstörung.

    Im übrigen muss man nicht die 0900 er Rufnummer anrufen für eine Störungsmeldung, sondern die "Störungsnummer" beginnend mit 01805 für 12ct /min. Nix mit langer Warteschleife.....

    Na dann viel Spass bei der Suche nach einem anderen Provider. Mal sehen ob man einen "Optimalen" findet.
     
  3. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Huminator
    Herzlichen Glückwunsch! Wie alt wirst du denn, wenn man Fragen darf?
     
  4. conecty

    conecty Guest

    Hab`s grad gelesen... Wünsche ebenfalls alles Gute...
     
  5. MichWitz

    MichWitz Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich kann durchaus verstehen, dass man verknarzt ist wenn es mal nicht gleich so läuft mit dem Provider wie man sich das vorher vorgestellt hat - doch andererseits - ist es bei anderen besser?

    Ich hatte auch meine liebe Mühe und Not bis ich endlich meine DSL Flat und meine DSL Leitung bei 1&1 hatte - war auch schon kurz davor abzuspringen - doch was hat mich gehindert:

    a. Bei anderen ists auch nicht wirklich besser
    b. Die Angebote (das KomplettPacket) ist bei 1&1 nun mal sehr gut
    c. als Bestandskunde von mehreren Jahren war das bisher das einzige Mal wo ich Probleme hatte.

    Sicherlich ging in letzter Zeit einiges drunter und drüber bei 1&1 - wahrscheinlich hat man doch den Ansturm an Neukunden und Bestandskunden die Wechseln wollen unterschätzt. Ich denke - und hoffe, dass sich der alte - gute - Support wieder einstellt sobald der aktuelle run nachlässt.

    MichWitz
     
  6. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche 0180er meinst Du bitte?
     
  7. foo

    foo Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Mir ist aufgefallen, dass 1und1 die Nummer für den technischen Support geändert hat. Vorher stand da immer die 0900 für 99cent/Minute.
    Nun steht bei mir folgendes im Control-Center.

     
  8. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    danke danke für die Wünsche, tja 35 geworden

    Aber was erfreuliches schaue ich doch eben in mein Mailkasten und siehe da,gekündigt zum 9.9.2005 geil hat geklappt nach 6 Monaten laufzeit nur.
    Habe ja seit 1 Monat ein anderen Zugang von Meome link www.meome.de.
    Das geniale keine Vertragslaufzeit und nur 6,90 für die Flat. Die ist super bin voll zufrieden damit.

    mfg
     
  9. slyg

    slyg Neuer User

    Registriert seit:
    26 Aug. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muß mal ein wenig Licht ins dunkle bringen. Der 1&1 Support konnte mir nicht wirklich weiter helfen. Bin bei 1&1 mit einem 100Std. Tarif. will aber zu der Flatrate für 9,99¤ wechseln.
    Momentan zahle ich ja an die Telekon 16,99¤ für meinen DSL Anschluß.
    Fällt das bei der Telekom dann weg, wenn ich die Flat nehme, und wird fortan von 1&1 abgerechnet???
    Sieht die Rechnung dann so aus:
    1. Telefonanschluss T-Net 100, monatl. Grundpreis 18,44¤
    ==============================================
    18,44¤

    2. 1&1 Flat monatl. 9,99¤
    1&1 DSL-Netzanschluss monatl. 16,99¤
    ===============================
    26,98¤

    Hätte gerne die 1&1 Deutschland-FLAT+1&1 Phone FLAT. Nur das mit den 16,99¤ für 1&1 ist leicht verwirrend.
    Wer weiß das 100% genau.
    Was kostet mich der Spaß.
     
  10. Gman

    Gman Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was verwirrt Dich denn? Das 1 und 1 Geld dafür haben will das sie Dir einen DSL Zugang zur Verfügung stellen? Die Kosten die Dir durch 1 und 1 entstehen stehen auf deren Homepage...und verwirrend sind die Informationen dort nicht wirklich.
     
  11. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Die 100 Freiminuten VoIP sind doch schon seit April weg und warum fällt dir das jetzt erst auf? Hättest du dich gleich im April bei 1&1 gemeldet hätte man dir die 100 Minuten (1¤/Monat für die Restlaufzeit deines Vertrages) erstattet.

    Das neueste sind jetzt 100¤ Trennungsgeld für Viel-Surfer in der Deutschland- oder City-Flat.
     
  12. oem2

    oem2 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit meinen Surfgewohnheiten werde ich wohl nie in den Genuß des Trennungsgeldes kommen, sondern muß bis zu dem Ablauf meiner regulären Vertragslaufzeit ausharren. Gewiß werden nach erfolgreicher Trennung einige Tage ins Land streichen, bis meine Leitung wieder verfügbar sein wird. Allein aber die Tatsache, daß ein solches "Trennungsgeld" angeboten wird, sollte jeden Kunden nachdenklich stimmen, ggfls. Grund genug sein, aus- oder gar nicht erst beizutreten.

    Einst bin ich ein begeisterter Anhänger von 1&1 gewesen - nach den Vorkommnissen der letzten Monate weiß ich aber, mit wem ich es in Montabaur zu tun habe.

    Ich würde mich schämen, für diesen Verein zu arbeiten - sei es auch nur, als "Bauernfänger" in der Öffentlichkeit aufzutreten.
     
  13. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, man kann sich ja ein skript besorgen, das diverse Linux-Images runterlädt und diese löscht. Nur bitte nicht immer vom gleichen Server, sonst stirbt der mit :)
     
  14. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Hallo,
    hab ich was verpasst? Kann mir mal einer sagen, was es mit dem Trennungsgeld auf sich hat?!


    Nachtrag:
    Erledigt. Es lebe die Suchfunktion.... :wink:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.