.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit abox an Gigaset sx255isdn,

Dieses Thema im Forum "Auerswald" wurde erstellt von volvodidi, 15 Feb. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. volvodidi

    volvodidi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi Leute,

    ich vermute mal ich hab etwas übersehen in den Einstellungen.
    Wenn ein Anruf von extern kommt, wird dieser an allen Mobilteilen signalisiert, wenn ich aber den Ruf nicht annehme, und die Gegenstelle legt auf, klingeln alle Mobilteile munter weiter.
    Sie reagieren nicht auf das auflegen.
    Die Abox ist richtig herum an den ATA und an die Anlage angschlossen.
    Hab ich da irgendeine Einstellung vergessen?
    Abox hat Version 1.5 Betriebsart A, ATA 286 ist auf letzte FW upgedatet, SX255isdn ist ebenfalls auf letztem Stand.
    Wer hat eine Idee?

    Gruß
    Dieter
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,499
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist einer der großen Nachteile der Abox und einer der Gründe, daß ich diese nicht mehr verwende.
    Abhilfe schafft die Rufannahme nach Bestätigung, siehe Abox-Anleitung.
     
  3. volvodidi

    volvodidi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi,
    Problem gelöst, stand ein paar Threads weiter unten.
    Ist mir sowieso nicht so wichtig, da ich es zur Zeit nur zum anrufen nutze.

    Dieter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.