.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit Asterisk und Nikotel

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von ventojetta, 13 Sep. 2004.

  1. ventojetta

    ventojetta Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe mir ein Asterisk PBX aufgebaut mit folgender Software

    Asterisk-1.0-RC2
    chan_capi 3.3.5
    zaptel-1.0-RC2
    installiert auf Suse 9.0

    Meine verbindung auf die ISDN Karte funtzt ohne Probleme rein wie raus.
    Meine Verbindungen auf mein Nikotel Account enden aber immer in folgender Fehlermeldung

    -- Called 496821590690@calamar0.nikotel.com
    Sep 13 18:46:52 NOTICE[213005]: chan_sip.c:6589 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"10" <sip:10@192.168.1.35>;tag=as754470c1'
    == Spawn extension (default, 08496821590690, 1) exited non-zero on 'SIP/10-3ca0'

    Ebenso endet ein Ankommender Anruf von Nikotel in folgender Fehlermeldung
    Sep 13 19:02:21 WARNING[213005]: chan_sip.c:673 retrans_pkt: Maximum retries exceeded on call 589467EB-4DD11D9-AF5DE594-9E4A12FB@195.226.174.68 for seqno 102 (Non-critical Response)


    Meine Sip.conf sieht so aus
    Code:
    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 192.168.1.35
    externip = xxxxxxxxxx
    context = default
    tos = reliability
    srvlookup = yes
    nat = no
    insecure = very
    maxexpirey = 1200
    defaultexpirey = 20
    register => xxxxx:xxxxx@calamar0.nikotel.com/10
    
    [Nikotel]
    type = friend
    username = xxxxxx
    secret = xxxxxx
    host = calamar0.nikotel.com
    fromuser = xxxxxx
    fromdomain = calamar0.nikotel.de
    nat = yes
    context = default
    canreinvite = yes
    qualify = yes
    disallow = all
    allow = ilbc
    allow = g729
    allow = gsm
    
    
    [10]
    type = friend
    username = 10
    secret = T1
    host = dynamic
    qualify = 1200
    dtmfmode = info
    context = default
    disallow = all
    allow = ilbc
    allow = g729
    allow = gsm
    canreinvite = no
    
    [11]
    type = friend
    username = 11
    secret = T2
    host = dynamic
    qualify = 1200
    dtmfmode = rfc2833
    context = default
    disallow = all
    allow = ilbc
    allow = g729
    allow = gsm
    canreinvite = no
    
    und meine Extensions.conf
    Code:
    [general]
    static = yes
    writeprotect = no
    nat = yes
    
    [globals]
    FWDUSERID = xxxxxxx
    FWDUSERNAME = xxxxxxx
    
    [default]
    include => 10
    include => 11
    
    ;[Zu Nikotel]
    exten => _08.,1,Dial(SIP/${EXTEN:2}@calamar0.nikotel.com,60,Ttr)
    exten => _08.,2,Hangup
    
    ;[Zu ISDN]
    exten => _xxx.,1,StripMSD,0
    exten => _xxx.,2,Dial,CAPI/590690:b${EXTEN}
    exten => _xxx.,3,Hangup
    
    ;[Von Nikotel]
    exten => Nikotel,1,Dial(SIP/10&SIP/11,60,Ttm)
    
    ;[Von ISDN]
    exten => xxxxxx,1,Dial(SIP/10&SIP/11,20,tr)
    exten => xxxxxx,2,Dial(SIP/11&SIP/10,20,tr)
    
    [10]
    exten => 10,1,Dial(SIP/10,20,tr)
    exten => 10,2,DIAL(CAPI/xxxxxx:b11,20,tr)
    exten => 10,3,Hangup
    
    [11]
    exten => 11,1,Dial(SIP/11,20,tr)
    exten => 11,2,DIAL(CAPI/xxxxx:b10,20,tr)
    exten => 11,3,Hangup
    
    Leider bekomme ich das nicht in den griff
    Kann mir bitte einer dabei helfen
    Wäre sehr Dankbar

    Gruss Ventojetta
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    exten => _08.,1,Dial(SIP/${EXTEN:2}@Nikotel,60,Ttr)
    exten => _08.,2,Hangup


    siehe auch
    nikotel-faq

    btw: Configdateien bitte in die Code-Umgebung setzen


    Gruss,
    Rainer
     
  3. ventojetta

    ventojetta Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Asterisk und Nikotel

    Vielen Dank für deine schnelle Hilfe
    wer lesen kann ist klar im Vorteil(Schäm)

    Also raus Telefoniren mit Nikotel geht schon mal
    aber beim Rein Telefonieren bekomme ich noch die Folgende Meldung und nichts tut sich:

    chan_sip.c:673 retrans_pkt: Maximum retries exceeded on call D920F5AD-4EE11D9-B32BE594-9E4A12FB@195.226.174.68 for seq

    Danke im vorraus für eure hilfe
     
  4. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    canreinvite=no anstatt yes (da Du anscheinend hinter nat bist)
    insecure=very bei [Nikotel] setzen

    register => xxxxx:xxxxx@calamar0.nikotel.com/10 braucht eine Extension 10 in der extensions.conf.
    Nicht [10] in sip.conf.
    Sorry, hast Du ja schon :)

    promiscredir=yes bei [Nikotel] könnte nicht schaden.
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    ich habe Nikotel & Asterisk wegen "Nichtfunktionierens" (zumindest Nikotel-intern) aufgegeben :beerdigu:
     
  6. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Ich komm immer noch nicht dazu :)

    Habe nachgefragt, der Bug muss in #asterisk-bugs FreeNode Network neu geöffnet werden, das sieht sonst keiner, was Du geschrieben hast.

    Ich habe mal gepostet, mal sehen, ob es jemand liest.
    Wenn er nach mehreren Tagen immer noch zu ist, dann ist was schief gelaufen :)
     
  7. ventojetta

    ventojetta Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Asterisk und Nikotel

    Hallo und guten Abend

    Habe wie Blackvel beschriebene Änderungen gemacht
    bekomme aber immer noch keine Telefonate von Nikotel auf mein Telefon.

    Code:
    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 192.168.1.35
    externip = xxxxx.dyndns.org
    ;localnet = 192.168.1.0/255.255.255.0
    context = default
    tos = reliability
    srvlookup = yes
    insecure = very
    nat = yes
    maxexpirey = 1200
    defaultexpirey = 20
    register => xxxxxx:xxxxxx:@calamar0.nikotel.com/10
    
    [NikotelAccount]
    type = peer
    username = xxxxxxx
    secret = xxxxxxxxxx
    host = calamar0.nikotel.com
    fromuser = xxxxxxxx
    insecure = very
    fromdomain = calamar0.nikotel.com
    nat = 1
    context = incoming
    canreinvite = no
    
    [10]
    type = friend
    username = 10
    secret = T1
    host = dynamic
    qualify = 1200
    dtmfmode = rfc2833
    context = default
    disallow = all
    allow = ulaw
    allow = alaw
    canreinvite = yes
    
    [11]
    type = friend
    username = 11
    secret = T2
    host = dynamic
    qualify = 1200
    dtmfmode = rfc2833
    context = default
    disallow = all
    allow = ulaw
    allow = alaw
    canreinvite = yes]
    
    Und meine Extensions.conf

    Code:
    [general]
    static = yes
    writeprotect = no
    nat = yes
    
    [globals]
    FWDUSERID = xxxxxxx
    FWDUSERNAME = xxxxxxxxx
    
    [default]
    include => 10
    include => 11
    
    ;[Zu Nikotel]
    exten => _08.,1,Dial(SIP/${EXTEN-2}@NikotelAccount,60,Ttr)
    exten => _08.,2,Hangup
    
    ;[Zu ISDN]
    exten => _xxx.,1,StripMSD,0
    exten => _xxx.,2,Dial,CAPI/590690:b${EXTEN}
    exten => _xxx.,3,Hangup
    
    ;[Von ISDN]
    exten => xxxxx,1,Dial(SIP/10&SIP/11,20,tr)
    exten => xxxxx,2,Dial(SIP/11&SIP/10,20,tr)
    
    [incoming]
    exten => NikotelAccount,1,Dial(SIP/10,60,Ttm)
    
    [10]
    exten => 10,1,Dial(SIP/10,20,tr)
    exten => 10,2,DIAL(CAPI/590690:b11,20,tr)
    exten => 10,3,Hangup
    
    [11]
    exten => 11,1,Dial(SIP/11,20,tr)
    exten => 11,2,DIAL(CAPI/590691:b10,20,tr)
    exten => 11,3,Hangup
    
    Bekomme bein anrufen von Nikotel immer diesen Fehler
    Sep 14 21:47:02 WARNING[213005]: chan_sip.c:673 retrans_pkt: Maximum retries exceeded on call 799F3C52-5BD11D9-90F7FEF6-B72F2047@195.226.174.68 for seqno 102 (Critical Response)

    Bei show sip Peers bekomme ich diese anzeige
    Code:
    Name/username    Host            Dyn Nat ACL Mask             Port     Status
    11/11            192.168.1.37     D          255.255.255.255  5060     OK (11 ms)
    10/10            192.168.1.33     D          255.255.255.255  5060     OK (19 ms)
    NikotelAccount/  63.214.186.6         N      255.255.255.255  5060     Unmonitored
    
    Weis mir leider keinen Rat mehr
    PS mein Router ist ein Zyxel 660 HWv67

    Danke für eure Hilfe
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Versuchs mal mit:

    register => xxxxxx:xxxxxx:mad:calamar0.nikotel.com/nikotelnummer

    und im peer für nikotel:

    nat=no (nicht 1)

    und entsprechend in der extension.conf:

    [incoming]
    exten => nikotelnummer,1,Dial(SIP/10,60,Ttm)


    jo
     
  9. ventojetta

    ventojetta Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Funtzt aber auch nicht.
    Asterisk (mein) kann keine Gespräche von Nikotel entgegen nehmen.
    ist das normal das die Nummer so ankommt 799F3C52-5BD11D9-90F7FEF6-B72F2047@195.226.174.68
     
  10. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Huch, Du verwechselst da einiges.

    1.
    register /<eine-interne-extensions-nummer>

    2. extensions.conf
    [incoming]
    exten => <eine-interne-extensions-nummer>,1,Dial(SIP/10,60,Ttm)

    [NikotelAccount]
    type = peer

    in type=friend abändern
     
  11. ventojetta

    ventojetta Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nikotel problem

    Vielen Dank fèr eure Hilfe

    Der fehler lag an meinem Router, der hat sich ein bisschen vergalopiert.

    ebenfalls hatte ich in incoming ein Fehler

    exten => NikotelAccount,1,Dial(Sip/10,60,tr) funtzt nicht
    exten => XXXXXXX,1,Dial(SIP/10,30,Ttm) funtzt

    xxxxxx = Nikotel Username

    so geht es ohne probleme.

    PS kann mir mal jemand erklären wie das mit dem Anrufbeantworter
    funktioniert

    Will folgendes damit machen

    eingehendes telefonat auf ISDN nach 20 s Anrufbeantworter von Account 10
    eingehendes Telefonat auf Nikotel nach 20 s Anrufbeantworter

    Geht das und wenn was muss ich in der Sip.conf und extensions.conf
    eintragen.

    Gruss Ventojetta