.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit der CALLERID

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von oggy, 21 Jan. 2005.

  1. oggy

    oggy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem mit der CALLERID. Die CALLERIDNUM bleibt einfach blank obwohl die HFC-Karte die Nummer empfängt (laut "asterisk -vvv").

    "asterisk -vvv" zeigt dieses
    Code:
        -- Accepting call from '4055511111' to '55522222' on channel 0/2, span 1
    Enabled echo cancellation on channel 2
        -- Executing NoOp("Zap/2-1", "") in new stack
        -- Executing DBget("Zap/2-1", "name=anrufer/") in new stack
        -- DBget: varname=name, family=anrufer, key=
    Unable to find key '' in family 'anrufer'
        -- DBget: Value not found in database.
        -- Executing Goto("Zap/2-1", "isdn-in|55522222|5") in new stack
    
    die entsprechende Passage aus der extensions.conf sieht wie folgt aus:
    Code:
    exten => 55522222,1,Noop(${CALLERIDNUM})
    exten => 55522222,2,DBGet(name=anrufer/${CALLERIDNUM})
    exten => 55522222,3,SetCIDName(${name})
    
    Hat wer schon das Phänomen gehabt und kann mir einen Tipp geben?
    Bevor die Frage kommt, ob die Nummer in der DB ist ... ja. Das Script läuft auf einem anderen Asterisk super (einziger Unterschied: das andere System benutz eine Fritzcard und auf diesem hier, ist eine HFC-Karte drin).


    Gruß und Dank
    Basti
     
  2. oggy

    oggy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16