.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit dyndns.org

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von F2B, 3 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. F2B

    F2B Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab bei meiner FBF Wlan (Firmware-Version 08.03.37) den dyndns-Account von mir aktualisiert. Aber irgendwie funzt des net. Es kommt folgende Meldung:
    Code:
    03.03.05 20:53:03 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
    Kann wer helfen :?: :?: :?: :?: :?:

    Cu F2B
     
  2. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Username und passwort noch mal eingeben ?
    Eventuell noch mal Username/Passwort bei dyndns setzen.

    Leerzeichen/GROSS/kleinschreibung ist auch ein beliebter Fehler.

    Werksreset der Box.

    Haveaniceday
     
  3. F2B

    F2B Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Dir, aber die Zugangsdaten stimmen 100% und ein Reset hab ich schon 2x gemacht.
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also ab und zu habe ich diese Fehlermeldung auch, aber nicht immer!? :(
    Nach einem Neustart funzt dann alles wieder. :)
     
  5. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Probiert doch mal www.no-ip.com aus.
    Das funktioniert bestens.
     
  6. F2B

    F2B Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tipp. Aber da hab ich das gleiche Problem. :cry:
     
  7. F2B

    F2B Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat denn keiner ne Idee, woran das liegen könnte ????
     
  8. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi F2B,

    als nächste Analyse könnte man sich per telnet auf der Fritzbox anmelden.
    Dazu sind allerdings ein paar "Eingriffe" notwendig.

    Seltsam ist das mehrere Dyndns Anbieter nicht gehen und du den Werksreset
    schon gemacht hast.
    Ist eines deiner Passwörter vielleicht mit "seltsamen" Zeichen versehen ?
    Zum Versuch würde ich mal alles mit nur "a-z" Kleinbuchstaben versuchen.
    Namen, Anmeldung, Passwort, etc.

    Haveaniceday
     
  9. gopher

    gopher Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab das selbe Probleme (jeweils bei no-ip & dyndns) ..
     
  10. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss mich leider auch bei dieser Fehlermeldung anschließen. Das komische bei mir ist, daß DynDNS klappt, allerdings nur sporadisch und nicht nachvollziehbar. Ich habe meine Box so eingestellt, daß sich diese zwischen 8-9 Uhr neu einwählt, wegen der 24h Zwangstrennung. Gestern habe ich z.B. die neue 37er mit mod53 aufgespielt. Funktioniert ja alles soweit, jedoch nicht immer. Ich vermute irgendwie, daß DynDNS vielleicht zu diesem Zeitpunkt nicht erreichbar war oder ein TimeOut der Fehler ist. Kein Plan.

    Jetzt mal meine Frage in die Runde. Ist es nicht möglich einen cronjob aufzusetzen? Wie heisst den der Befehl, damit die Fritz!Box DynDNS aktualisiert?
     
  11. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    @Eazy
    Direkt aktualisieren kannst du nicht.
    Du kannst aber den multid anhalten und wieder starten.
    Der macht dann eine Registrierung...

    MfG Oliver
     
  12. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    also mir zeigt er das auch ab und zu an ...
    aber es funktioniert bei mir ohne probleme ...
    denke das ist nen fehler von dyndns.org das die ne falsche meldung schicken oder so ...
     
  13. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, ich habe den multid Prozess gekillt. Dann nochmal neu gestartet und siehe da es ging. Im Prinzip müsste man dann nur einen cronjob schreiben, der den multid Prozess killt und dann wieder neu startet. Nur wie krieg ich die Nummer der multid Prozesses mit meinem cronjob Script raus?

    P.S.
    Habe jetzt die Trennung zwischen 5-6 Uhr laufen. Mal sehen ob es dann besser läuft. Ich schiebe den Fehler auch mal dyndns.org in die Schuhe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.