.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

problem mit fbf 7050 direkt am kabelmodem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von johnnyt, 4 Okt. 2005.

  1. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    hallo@all!

    habe heute die neue firmware aufgespielt, um die 7050 endlich direkt am kabelmodem zu betreiben...

    update funktionierte einwandfrei, auch eine internet verbindung stellt die box her, dh surfen funtioniert. meine voip provider sind registriert, doch kann ich nicht raustelefonieren und auch nicht reintelefonieren.

    nach einem erfolglosen anwahlversuch habe ich im log die folgende meldung:

    jemand eine idee?

    rausgehend funktioniert nicht per wahlregel und auch nicht per direktwahl.

    so long&greetz

    JohnnyT
     
  2. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    hallo@all!

    dann will ich die lösung für mein problem mal selber geben.

    wenn man bei der einstellung für die geschwindigkeit der internet verbindung einen wert im up bzw downstream kleiner als 128 nimmt, dann verweigert die box kategorisch ausgehende telefonate, auch wenn man traffic shaping deaktiviert.

    mit den werten 128/128 funktioniert es jetzt einwandfrei.

    hier kann somit geschlossen werden.

    so long&greetz

    JohnnyT