.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit Freenet und Fritzbox7050

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Soli, 29 Nov. 2005.

  1. Soli

    Soli Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab folgendes Problem...

    nach ner Zeit wenn die FritzBox läuft steht als Status bei meiner Voip Nr. "nicht registriert". Bedeutet das, das ich ab diesem Zeitpunkt über Festnetz und nicht mehr über iPhone (Flat) telefoniere?

    Warum scheint er da immer die Verbindung zu verlieren?

    Jemand eine Idee?

    Vielen Dank schonma...

    Lg Tobi
     
  2. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Tobi,

    Deine Fritzbox ist aber schon die ganze Zeit mit dem Internet verbunden?

    Gruß
    juergenausbw
     
  3. Soli

    Soli Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, ab und zu is s DSL Signal weg... verbindet aber gleich wieder dann... hab mir die fritzbox gekauft, weil mitm sx541 garnix mehr ging. der hat kein dsl signal mehr bekommen... un die fritzbox dann aber schon (mit aussetzern)... hat mir bissl leid getan... war sehr überzeugt von dem sx541... aber das liegt wohl eher mehr an freenet... letzte zeit is der wurm drin... häng ja nur noch an der strippe...

    Normalerweise is die box die ganze zeit verbunden, ja ...

    Wenn da nun steht das meine nr. nicht registriert sein, heisst das ich tele NICHT über iphone?

    denn das is mal... dann ist es mal nicht ...
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    In der Regel versucht die Box direkt vor einem Verbindungsaufbau erneut, die Nummer zu registrieren. Schlägt dies fehl und hast Du zusätzlich den Haken für den Fallback auf das "normale" Telefonnetz gesetzt, dann telefonierst Du nicht über das Internet.
    Dies läßt sich während des Gesprächs an den leuchtenden LEDs und nach dem Gespräch an der Anrufliste nachvollziehen.


    Gruß,
    Wichard
     
  5. Laurin

    Laurin Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Soli
    Du solltest dein Signal/Rauschabstand prüfen lassen, Frag mal vorsichtig bei deinem DSL-Lieferanten nach. Evtl. sind schlechte Verbindungen schuld das dein Router nicht dauernd synchron ist. Wenn syn weg, dann natürlich auch kein VOIP möglich. Wenn die Dämpfung deiner Leitung zu hoch ist geht es natürlich auch nicht.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Richtig,dieses Problem habe ich nämlich auch und da liegt es einwandfrei an der zu hohen Dämpfung,die bei mir immer so um 50 db liegt.
    Da kommt es bei mir ab und zu zu Verbindungsabbrüchen,ohne daß ich etwas dagegen machen kann!
    Zumal ich die Fritz Box Fon benutze,deren Modem eh etwas anfällig ist.
    Gruß von Tom