.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit Fritz Box 3030!

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von obbedaja, 31 Okt. 2005.

  1. obbedaja

    obbedaja Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, ich verzweifel hier noch.

    Also ich möchte diese Fritz Box 3030 an meine bestehende Anlage (Eumex Pc dsl 704 mit Telefon) anschließen.

    Im moment nutze ich mein Internet noch über die eumex Anlage über USB. Das Wlan soll jetzt mein Laptop füttern und die Eumex soll weiterhin so laufen wie vorher.

    Kann ich die Fritz Box nicht irgendwie Parallel mit der Eumex laufen lassen, vielleicht über ein Netzwerk Hub???

    Danke für die Antworten

    gruß
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Da dir gestern in deinem ersten gleichen Beitrag auch schon keiner geantwortet hat,
    gehe ich mal davon aus, dass hier nicht viele die 3030 haben!

    Nicht zuletzt auch, da die 3030 ja auch kein VoIP kann,
    und dies hier ja hauptsächlich ein VoIP-Forum ist! ;)

    Aber vielleicht findet sich ja doch noch jemand?
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  4. obbedaja

    obbedaja Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles klar danke euch ich veruchs mal weiter.....